Software für Zuchtzwecke gesucht

Moderator: Frankenvieh


FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 4069

Software für Zuchtzwecke gesucht

Post#1by ollevfr » Thursday 24. April 2008, 08:36

Hallo zusammen, suche für meine Schafe eine Software, möglichst Freeware, um die Daten am PC zu erfassen und zu verwalten, Danke im voraus für Eure Tipps, Gruß OlleVfr
Image
User avatar
ollevfr
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Posts: 14
Joined: 02.2008
Location: Oberbayern
Gender: None specified

Post#2by mangalitza » Thursday 24. April 2008, 09:11

Hallo ollevfr,

genau für Schafe wirst Du nichts finden, da es zu speziell ist. Was Du benötigst, ist ein Datenbankprogramm. Vielleicht wirst Du hier fündig:
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Viele Grüße aus dem Rheinland
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
User avatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Posts: 518
Joined: 10.2007
Location: Rheinland
Highscores: 149
Gender: None specified

Post#3by Herwig » Thursday 24. April 2008, 09:46

Hallo OlleVfr,

ich habe vor einiger Zeit ein Programm gesehen, das für die Hundezucht konzipiert war, lässt sich tadellos auch auf Schafe ,Ziegen oder andere Nutztiere verwenden. Kann man bei ebay für 2-10 Euro ersteigern.
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Post#4by karinenhof » Thursday 24. April 2008, 11:06

was möchtest Du denn für wie viele Schafe verwalten?

fragende Karin vom Karinenhof im Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
User avatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Posts: 1476
Joined: 04.2007
Location: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 32
Gender: Female

Post#5by ollevfr » Thursday 24. April 2008, 17:19

verwalten, möchte ich den Zuchtbestand, wenn möglich auch mit grafischer Darstellung so wie ein Ahnenstammbaum, alles was man sonst per Hand in ein Zuchtbuch schreibt. Im Internet habe ich leider nichts brauchbares gefunden und wenn dann nur für Bares. Auch auf der Internetseite freeware download war nichts zu finden, vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, Danke im voraus, Gruß OlleVFR
User avatar
ollevfr
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Posts: 14
Joined: 02.2008
Location: Oberbayern
Gender: None specified

Post#6by karinenhof » Thursday 24. April 2008, 21:36

ich bekomme vom Schafzuchtverband eine Liste zugeschickt, in der ich meine Lämmer eintragen muß. Diese wird dann nach der Lammzeit wieder zum Verband zurückgesendet.
Dort sind Bock, Mutter und die Fruchtbarkeit verzeichnet.
Meinst Du so etwas?

Grüße von Karin vom Karinenhof im Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
User avatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Posts: 1476
Joined: 04.2007
Location: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 32
Gender: Female

Post#7by Weitersbacher Hof » Thursday 24. April 2008, 22:56

Guten Abend,
beim Rotvieh und beim Glanrind gibt es ein MS DOS-Programm namens Optimate, das Ahnentafel, Blutanteile etc. nach Eingabe von Vater und Mutter erstellt. Man kann dann Inzucht, Verwandtschaft, Anpaarung automatisch berechnen. Das Programm hat seine Mängel, aber ich arbeite gerne damit.
Grüße
Doris
Last edited by Weitersbacher Hof on Friday 25. April 2008, 14:15, edited 1 time in total.
User avatar
Weitersbacher Hof
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Posts: 197
Joined: 04.2008
Location: 66903 Ohmbach
Gender: None specified

Post#8by ollevfr » Friday 25. April 2008, 06:22

Hallo Doris,
Danke für Deine Antwort, dass Programm kostet ca. 55,-- €, werde mal noch weitersuchen, vielleicht gibt es doch eine Freeware oder ich bastel mir selber was, LG OlleVfr
User avatar
ollevfr
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Posts: 14
Joined: 02.2008
Location: Oberbayern
Gender: None specified

Post#9by karinenhof » Friday 25. April 2008, 07:36

hilft Dir diese Ablammliste weiter?

Grüße von Karin vom Karinenhof im Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
User avatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Posts: 1476
Joined: 04.2007
Location: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 32
Gender: Female

Post#10by ollevfr » Saturday 26. April 2008, 08:21

Hallo Karin, wir sind in keinem Schafzuchtverband, ich möchte einfach nur die Zuchtdaten mit einer Software verwalten, vielleicht finde ich ja noch was, LG OlleVfr
User avatar
ollevfr
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Posts: 14
Joined: 02.2008
Location: Oberbayern
Gender: None specified

Post#11by Herwig » Saturday 26. April 2008, 09:57

Ich kann da wirklich nur wieder auf das Zuchtbuch für Hunde verweisen. Geht einwandfrei auch für Schafe!!
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Post#12by karinenhof » Saturday 26. April 2008, 21:05

ich schicke Dir am Dienstag mal meine Liste. Mal sehen, ob Du damit etwas anfangen kannst.

Imagele Grüße von Karin vom Karinenhof im Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
User avatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Posts: 1476
Joined: 04.2007
Location: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 32
Gender: Female

Post#13by ollevfr » Monday 28. April 2008, 06:26

Hallo Herwig, vielen Dank, wie heißt denn die Software?

Hallo Karin, vielen Dank im voraus,

LG

OlleVFR
User avatar
ollevfr
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Posts: 14
Joined: 02.2008
Location: Oberbayern
Gender: None specified

Post#14by open_mind » Wednesday 30. April 2008, 19:18

Hallo,
die software heißt: Hundescout
der schnelle Überblick über Ihre Zucht von Scoutsystems Software e.K.
schau mal hier : *** The link is only visible for members, go to login. ***
Ich verwende diese Software für meine Schweinezucht und habe sie im letzten Jahr Herwig mal geliehen, zum reinschauen, deshalb vermute ich, dass er diese meint.

Imagele Grüsse Ines
User avatar
open_mind
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Posts: 38
Joined: 10.2007
Gender: None specified

Post#15by Bartkaninchen » Wednesday 28. May 2008, 09:11

Ich benutze ebnfalls das Scoutsystem für meine Kaninchenzucht. Die Software ist prima und lässt sich sehr problemlos handhaben.
Allerdings habe ich die Software über EBAY bezogen wo sie von einem Rostocker Unternehmen angeboten wird. Dort kann man als Sofortkauf einen Preis vorschlagen.
Tipp : Einfach ganz niedrig anfangen und wenn der Preis abgelhnt wird immer in kleinen Schritten höher gehen.
Ich habe meine Software für 11,. € zzgl. Versand auf diesem Wege kaufen können.
"Man empfindet es oft als ungerecht, daß Menschen, die Stroh im Kopf haben, auch noch Geld wie Heu besitzen.”

Gerhard Uhlenbruck
User avatar
Bartkaninchen
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Posts: 195
Joined: 05.2008
Location: Hohenmölsen OT Rössuln
Highscores: 1
Gender: Male

Zuchtsoftware

Post#16by Kuschelkatze » Saturday 28. February 2009, 18:20

Hallo.

Ich bin Katzenzüchter. Schau mal die Seite an. Da kann man Stammbaum mächtig viel rausholen. Wenn man von 2 Elterntiere alles eingetragen hat, und man bekommt Jungtiere, braucht man nur die Elterntiere eingeben . Der Rest wird alleine übertragen. Wenn es um Stammbaum Geschichten geht, ist es gut. Auch nicht zu teuer.

*** The link is only visible for members, go to login. ***
Zweierlei Dinge eignen sich zur Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens.
---> Katzen und Musik <---

*** The link is only visible for members, go to login. ***
User avatar
Kuschelkatze
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Posts: 75
Joined: 12.2008
Location: 01979 Lauchhammer Brandenburg
Gender: None specified

Post#17by Frankenvieh » Saturday 28. February 2009, 18:49

Ich habe Zoo-easy Stammbaumsoftware, kostet allerdings und ist wirklich easy! Demo kannst du dir ja mal runterladen für deine Schäfchen. Man kann es auf sich zuschneiden wie man's brauch....


*** The link is only visible for members, go to login. ***
User avatar
Frankenvieh
Moderator
Moderator
Posts: 641
Joined: 10.2008
Location: Thüringen
Highscores: 38
Gender: Female

Post#18by Herwig » Saturday 28. February 2009, 19:51

Hallo Frankenvieh,
das Programm scheint wirklich gut zu sein und der Preis ist ja auch recht moderat, schade das es das nicht für Schweine,Rinder und Pferde auch noch gibt.
Ich kannte das Programm nicht und werde versuchen es in unseren Shop zu integrieren, der Hersteller ist mir nur bekannt als Bio-Futtermittelhersteller.

Errechnet das Programm auch sowas wie den Inzuchtkoeffizienten??
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Post#19by Frankenvieh » Saturday 28. February 2009, 20:17

Herwig wrote:Hallo Frankenvieh,

Errechnet das Programm auch sowas wie den Inzuchtkoeffizienten??
Oja das das tut es. Probier doch mal das Demo für eine der Tierarten, ist sogar ein Kassenbuch dabei!
User avatar
Frankenvieh
Moderator
Moderator
Posts: 641
Joined: 10.2008
Location: Thüringen
Highscores: 38
Gender: Female

Post#21by Frankenvieh » Saturday 28. February 2009, 20:29

Oh nein das Teil berechnet wirklich genau über 6Generationen, weitehin besteht die Möglichkeit Stammbäume auf seine Website zu stellen. Warte Bäuerlein mach mal eine Probeanpaarung am PC....Image
User avatar
Frankenvieh
Moderator
Moderator
Posts: 641
Joined: 10.2008
Location: Thüringen
Highscores: 38
Gender: Female

Post#22by Frankenvieh » Saturday 28. February 2009, 20:34

Ich kann es leider nicht mehr, weil geschlachtete Tiere kann man nicht anpaarenImageImage Lad dir das Dema runter und probierts selber.
Für obergenaue Züchter genau das richtige!!!!!
User avatar
Frankenvieh
Moderator
Moderator
Posts: 641
Joined: 10.2008
Location: Thüringen
Highscores: 38
Gender: Female

Post#24by Frankenvieh » Sunday 1. March 2009, 16:04

Bäuerlein, wir sollten mal nen Thread über Zuchtmethoden eröffnen, mir macht es Wahnsinnig spaß zu züchten, kreuzen usw....
Rotation, Topcross, Dreirassenkreuzung, Linienzucht, Heterosiseffekt, .... Hab ich schon in der Berufsschule gemocht, Mendelschen Gesetze etc pp, in der Praxis ist das aber noch interessanter, vor allem wenn man so ein prima Zuchtprogramm hat...Image

Die Inzucht ist auch zum Testen der Induvidien auf rezessive Gene wichtig.
User avatar
Frankenvieh
Moderator
Moderator
Posts: 641
Joined: 10.2008
Location: Thüringen
Highscores: 38
Gender: Female

Hallo

Post#25by Kuschelkatze » Sunday 1. March 2009, 19:32

Hallo.

Auch in der Katzenzucht darf der Papa mal mit der Tochter. Mit Ausnahmegenehmigung des Verein. Unter Angabe von was, warum weshalb. Also das Züchterziel. Wenn Papa und Tochter bestimmte, sehr gute , seltene, in der Zucht seltene aber vorgegebene Eigenschaften haben.
Zweierlei Dinge eignen sich zur Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens.
---> Katzen und Musik <---

*** The link is only visible for members, go to login. ***
User avatar
Kuschelkatze
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Posts: 75
Joined: 12.2008
Location: 01979 Lauchhammer Brandenburg
Gender: None specified

Next

Beteilige Dich mit einer Spende