Wiese für Kaninchen

Moderator: mangalitza


FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 311

Wiese für Kaninchen

Post#1by Claudia » Tuesday 31. March 2015, 11:24

Meine Tochter züchtet Belgische Bartkaninchen und hat 2 Ausläufe - einen für die Jungs und einen für die Mütter mit Nachwuchs. Beide sind vom Untergrund befestigt, das sie nicht allzuweit bzw gar nicht buddeln können.
Darüber ist Sand den wir regelmäßig erneuern.
Da ich einen neuen großen Gemüsegarten auf der Weide anlege, möchte ich das Gras nicht untergraben, sondern abstechen und woanders auslegen(ähnlich wie Rollrasen)

Überlegung ist ob wir die Kaninchenausläufe damit auslegen oder ob das von den Kaninchen völlig verhunzt wird, durchmatscht und Sand nicht doch die bessere Lösung ist.
Grünfutter bekommen sie täglich gemäht, da wir für die Schweine sowieso täglich mähen.

Auslaufgröße: Rammler 3x3 Meter für 5 Jungkaninchen und 1 Rammler
Mädels: Stall 2x3 m + 5x2m Auslauf für 3 Häsinnen + kommender Nachwuchs, allerdings viel Schatten durch große Bäume

Was meint ihr? Besser lassen oder funktioniert das?
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 888
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Wiese für Kaninchen

Post#2by lucky9 » Sunday 12. April 2015, 23:00

Hallo,

Kannst du knicken hab ich auch schon versucht die verbeissen dir die grassnabe komplet enweder du läst sie auf stroh oder sand.
Wobei man aufpasen muss in erde zumbeispiel sammeln sich schnell viele keime und man kann sie nicht so schön sauber machen wie sand oder stroh.

mfg patrick,
User avatar
lucky9
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Posts: 204
Joined: 12.2011
Location: Mittelfranken
Highscores: 1
Gender: Male


Beteilige Dich mit einer Spende
cron