Falsche kapern einlegen

Moderator: Claudia


FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 293

Falsche kapern einlegen

Post#1by Claudia » Tuesday 16. December 2014, 10:58

Meine Kapuzinerkresse war trotz dem Kohlschmetterling dieses Jahr sehr üppig und ich habe fleissig die Samenkapseln gesammelt.
Abgewaschen und in Salz eingelegt.
Nun möchte ich die in einem Sud ziehen lassen und aufbewahren.

Hat jemand ein leckeres Rezept?
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Falsche kapern einlegen

Post#2by Uwe » Tuesday 16. December 2014, 16:25

Der Klassiker den jeder kennt: Königsberger klopse ...
Ich habe mal dieses probiert:
Kapern in weißer Soße mit etwas Gorgonzola zu Spaghetti!
Kommt bei meiner Familie leider nicht an, die mögen keine Kapern!

PS: Hast Du die unreifen Kapseln vor dem Einlegen kurz gebrüht/blanchiert?
Last edited by Uwe on Tuesday 16. December 2014, 16:27, edited 1 time in total.
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
User avatar
Uwe
Moderator
Moderator
Posts: 561
Joined: 06.2010
Location: Wesermarsch
Gender: None specified

Re: Falsche kapern einlegen

Post#3by Claudia » Wednesday 24. December 2014, 11:00

Wenn es nach mir ginge würde ich in helle Nudelsoße Kapern machen, meine Family isst die nur in zaghaften Mengen
Abgebrüht habe ich nicht, das Salz reicht wohl, die sind auch gut dehydriert. Was mir fehlt ist eine leckere Essig-Lösung, damit die noch ein wenig Aroma bekommen
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female


Beteilige Dich mit einer Spende