Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland


FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 1004

Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#1by Herwig » Friday 31. May 2013, 17:11

Langsam aber sicher werden Verbraucher und Interessierte vollends verunsichert.
Was haltet ihr von dieser neuen Liste und der neuen Kategoisierung??
Es wird zunehmend komplizierter. Wir sollten uns künftig wirklich nur noch ausschließlich an den Listen der TGR orientieren. Die GEH scheint selbst nicht mehr durchzusteigen, in der letzten Mitgliedszeitung wich sogar diese Liste vom Original ab, Sachsenhühner in gelb auf einmal nicht mehr erwähnt...
alt:
*** The link is only visible for members, go to login. ***
neu:
*** The link is only visible for members, go to login. ***
(darunter findat man nun auch die Liste der Kaninchen, mit zwei Zwergkaninchenrassen als Landwirtschaftliche Nutztiere!!??)
Einige Rassen mit vorgegebenen Farbschlägen würden dazu kommen, sogar als extrem gefährdet: Andalusier, Minorka, Dominikaner und die Hamburger bei den wenig gefährdeten. Beobachtet werden die Barnevelder, Italiener, Orpington, Rheinländer und Wynadotten.
Pommernenten in Ursprungsfarbe schwarz, angeblich auch nicht gefährdet laut Mitgliederzeitung, dafür aber auf einmal stark gefährdet die Roenente... Zur Beobachtung: LAUFENTEN :vordiewandrenn: und Warzenenten, die wir schon lange auf der Liste führen. Pommerngänse sind auf einmal auch wieder dabei und Deutsche Puten gelten als starkgefährdet in fast allen Farbschlägen.

Ich muss da mal ein paar mal drüber schlafen, sagt mal eure Meinung dazu...
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 210
Gender: Male

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#2by Claudia » Friday 31. May 2013, 19:37

so eine ganz spontane meinung, ohne alle zu durchforsten:
unmöglich das es keine einheitliche liste gibt- da frage ich mich doch, wer da an einer zusammenarbeit nicht interessiert ist?
wie soll man menschen erkären wie groß der bestehende bestand ist?

das mit den zwergkaninchen verstehe ich, da wird dem geburtenrückgang und der anstegenden anzahl an singlehaushalten genüge getan

shagyaaraber- ohne worte

deutsche pute - gibt es eine erhöhte nachfrage nach geflügel bei den verbrauchern?

italiener- ohne worte

deutscher sperber- wer die liste erstellt hat, sollte mal die hiesigen geflügelzüchter/verkäufer besuchen

also mein nachbar hat 9 laufenten gebraten- ich glaube dadurch ist eine enorme bestandsgefährdung eingetreten

bin besser still jetzt
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#3by mangalitza » Friday 31. May 2013, 20:56

Die Liste in Wikipedia muss man genau lesen; es sind nicht alle Tiere gefährdet, die dort aufgelistet sind und meines Erachtens darf man diese Liste nicht als Rote Liste sehen.
Beim Geflügel und den Ziegen z.B. werden auch nicht gefährdete Rassen aufgelistet; bei den Kaninchen sind alle Rassen aufgelistet, von denen es weniger als 300 Zuchten gibt (Stand 2008).
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
User avatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Posts: 518
Joined: 10.2007
Location: Rheinland
Highscores: 145
Gender: None specified

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#4by Alex » Saturday 1. June 2013, 00:40

Also ich halte mich an unsere Liste, sonst blick ich da irgendwann nicht mehr durch.

Wir haben Warzenenten auf der Liste?? Sind diese Schwedischen wohl die gleichen wie unsere?? Ähm bei uns hier in der Gegend sind die aber nicht vom Aussterben bedroht, allerdings die Bayerischen Landgänse auch nicht. ;-))

Alex
Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu!

*** The link is only visible for members, go to login. ***
User avatar
Alex
Moderator
Moderator
Posts: 776
Joined: 11.2006
Location: Franken
Highscores: 16
Gender: Female

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#5by Claudia » Saturday 1. June 2013, 06:02

genau lesen- das macht jemand der sich "oberflächlich" informieren möchte aber nicht.
wenn jemand "mal schauen" möchte, angeregt durch einen bericht in den medien, welche tiere denn auf der liste stehen und liest diese liste- der nimmt doch den begriff "aussterbende nutztierrasse" nicht mehr ernst. damit wird doch die gesamte arbeit ad absurdum geführt.

dieser fehlende abgleich untergräbt die gesamte öffentlichkeitsarbeit, züchterische aktivitäten von wirklich bedrohten rassen und auch die direktvermarktung.
durch die vielen skandale - auch von biowaren, haben nutztierarchen ein gute chance ihre produkte zu vermarkten.

wenn da jemand shagyaaraber, deutscher sperber. deutsche pute und laufente liest- der glaubt das sattelschwein auch nicht und hält das konzept nutztierarche leicht für eine neue marktidee um geld zu scheffeln (wohlgemerkt ohne vor ort zu schauen-aufgrund beliebiger berichterstattung).

ich bin mir sicher das die meisten nicht den link zu genres finden, sondern beim vertrauten wikipedia bleiben.
gefährliches pflaster- diese vielfältigen listen
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#6by mangalitza » Saturday 1. June 2013, 07:16

das sehe ich auch so! Diese Liste in Wikipedia ist kontraproduktiv!
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
User avatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Posts: 518
Joined: 10.2007
Location: Rheinland
Highscores: 145
Gender: None specified

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#7by Schafhirte » Saturday 1. June 2013, 08:33

Hallo,

meine Meinung: absolut schlecht, dass es mehrere Listen gibt! Außerdem noch schlechter, dass unterschiedliche Listen oft nicht mit der Realität übereinstimmen!

Trotzdem finde ich hier eine ganz gute Übersicht der Listen und der unterschiedlichen Definitionen der Gefährdungsgrade: *** The link is only visible for members, go to login. ***. Mir persönlich sagt die Rote Liste der TGRDEU übrigens am meisten zu.

VG
Schafhirte
User avatar
Schafhirte
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Posts: 85
Joined: 01.2009
Location: Burscheid
Gender: Male

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#8by Herwig » Saturday 1. June 2013, 18:39

Ich halte diese Liste bei Wikipedia auch für komisch, Fakt ist, sie existiert! Leider können wir die weder verbieten noch löschen.
Für mich stellt sich vielmehr die Frage, ob wir uns von der GEH Liste verabschieden und eine eigene machen bzw. die TGRD Liste übernehmen. Bei einigen Rassen gehen wir ja sowieso schon eigene Wege...
Dagegen spricht einfach, dass wir zusätzlich verwirren. Nicht vergessen darf man, dass unsere Seite monatlich an die 70 000 Seitenaufrufe hat. Wie sollte man das den interessierten Besuchern klar machen??
Es kommt so schon andauernd zu Verwechselungen, ich bekomme monatlich einige Schreiben, in denen Menschen ihre GEH Mitgliedschaft bei mir kündigen wollen ( die haben bis heute nicht gemerkt, dass es zwei verschiedene Organisationen gibt!!) Nutztier-Archen bezeichnen sich als Arche-Hof und umgekehrt. Viele sehen gar keinen Unterschied, sind Nutztier-Arche bei uns, aber bei der GEH aktiv weil sie beide unterstützen wollen.
In diesem Jahr habe ich die Zahlen unserer Tierzählung schon gar nicht mehr angeboten... Da aber nun unsere Tierzahlen nachweislich nicht in die Zählung der GEH aufgenommen werden, stimmen natürlich auch die Statistiken nicht! Die letzte Zählung ergab über 7200 Nutztiere in unseren Archen, die quasi überhaupt nicht auftauchen in den Statistiken.
Gestern erst berichtete man mir von einem Gespräch, in dem behauptet wurde, wir würden ja unsere Zahlen nicht weitergeben wollen. Das ist schon frech!! Haben wir sie doch nicht nur angeboten, sondern veröffentlichen sie auch noch, kann also jeder nachlesen.
Ich glaube wir kommen nicht umher, dieser Problematik eine besondere Beachtung und Vorgehensweise zu schenken, in welcher Richtung auch immer. So ist Situation, sagen wir mal "suboptimal".
Ich werde die Zahlen dann mal dem tgrdeu anbieten, mal sehen ob es da wenigstens eine Antwort gibt.
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 210
Gender: Male

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#9by mangalitza » Saturday 1. June 2013, 18:53

wie wäre es, wenn wir unsere Liste mit der Liste der TGRDEU abgleichen, dann durch eine Leerzeile abgesetzt bei den jeweiligen Rassen diejenigen auflisten, die VIEH zusätzlich als vom Aussterben ansieht.
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
User avatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Posts: 518
Joined: 10.2007
Location: Rheinland
Highscores: 145
Gender: None specified

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#10by Schafhirte » Tuesday 4. June 2013, 08:59

Hallo zusammen,

ja, der Unterschied zwischen Nutztier-Archen und Arche-Höfen ist in der Tat den allermeisten nicht ersichtlich! Herwig, ich finde es eine gute Idee Kontakt mit dem TGRDEU aufzunehmen, die vom Bundesministerium haben eben den "offiziellen" Charakter. Die Kontaktdaten des Ansprechpartners sind ja auf der Homepage ersichtlich.

Ein Abgleich unserer Liste, wie Michael es vorschlägt, finde ich auch sehr gut, kann ich nur unterstützen.

VG
Roman
User avatar
Schafhirte
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Posts: 85
Joined: 01.2009
Location: Burscheid
Gender: Male

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#11by Claudia » Tuesday 4. June 2013, 18:25

unsere zahlen sind öffentlich einsehbar, leicht findbar und so muss es im sinne der transparenz als grundlage für vertrauenswürdigkeit in den betrieb und das diesen zuchten ernsthaft betrieben, werden auch sein
alles andere wäre mauschelei und hätte den schalen beigeschmack von politischer willkür aus finanziellem interesse- von dem wahrscheinlich nur einige wenige profitieren würden.

ich wollte auf der seite bei der geh schauen, wie da die zahlen insbesondere bei den wollis sind, als nichtmitglied habe ich die arche nova nicht. kann mir da jemande mit dem link helfen? ich blindfisch finde den mal wieder nicht(nur zahlen von 2005)

apropo arche nova und wollschweine: ich habe eine kopie von einem bericht bekommen, über aktivitäten zum wollschwein.

darin steht das 2011 im rahmen einer projektarbeit 3 studentinnen an der uni kassel-witzenhausen u.a. alle verfügbaren adressen von wollschweinHALTERN angeschrieben wurden.
also sollte man ja annehmen dürfen(im sinne das diese studie ernsthaft betrieben wurde), dabei auch die züchterdatenbank von vieh genutzt wurde(bei der ich zu dem zeitpunkt aber noch nicht registriert war) oder vieh direkt kontaktiert wurde?
ich kann mir das anhand der veröffentlichten zahlen von 91 zuchttieren kaum vorstellen

meine frage an die wollizüchter: wurdet ihr angeschrieben und habt ihr eine Auswertung der projektarbeit bekommen?
die würde mich interessieren, das würde mir einen brief an die uni ersparen.

und noch ne frage:
fährt jemand zu dem wollschweinzüchtertreffen im rahmen des kasseltages(oder hiess es hessentag)? auf jeden fall im juni - denke mal es geht um die planungen für ein zuchtbuch? das würde ja JEDEN wollizüchter betreffen.(meine meinung). ich hab bei den geh büro angerufen- die dame am telefon (feldmann oder so hiess sie) hatte jedoch keine ahnung worum es da geht. sehr schade

ich würde ja gerne hinfahren (auch auf die gefahr hin, das es nur ein kaffeeklatsch wird) und überlege noch - ist aber ein ganz schöner organisatorischer aufwand (zumal da eine wollisau wohl ferkeln könnte)- überleg also noch
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Liste alter einheimischer Geflügelrassen in Deutschland

Post#12by Claudia » Thursday 13. June 2013, 18:59

Herwig wrote:......
.... Zur Beobachtung: LAUFENTEN :vordiewandrenn: und Warzenenten, die wir .......

Ich muss da mal ein paar mal drüber schlafen, sagt mal eure Meinung dazu...



*** The link is only visible for members, go to login. ***

soviel zu den laufenten : D
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female


Beteilige Dich mit einer Spende
cron