Wie sieht es bei euch mit den Glucken aus?


FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 491

Wie sieht es bei euch mit den Glucken aus?

Post#1by lucky9 » Friday 17. May 2013, 21:02

Hallo erst ma,

mich würde mal interessieren wie es bei euch mit den Glucken aussieht, bei uns sitzt die Blaue-Fränkischeland-Gans seit fast 4 Wochen (sitzt leider nur auf 7 eiern) und seit Montag eine Dorking Henne und eine Sundheimer Henne von letzteren hätten wir nicht gedacht das eine das Glucken anfängt mal sehen evtel. setzten sich ja noch ein paar hin. Separiert ihr eure Glucken?

lg
User avatar
lucky9
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Posts: 204
Joined: 12.2011
Location: Mittelfranken
Highscores: 1
Gender: Male

Re: Wie sieht es bei euch mit den Glucken aus?

Post#2by härtsfelder » Monday 20. May 2013, 12:59

Wenn bei uns Hennen fest sitzen kommen sie separat in größere Kaninchenställe damit sie ungestört dem Brutgeschäft nachgehen können. Hab die Erfahrung gemacht, dass wenn ihre Nest für andere Hennen frei zügänglich ist gibt es immer Störungen und andere Hennen legen dazu, sodass man keinen Überblick mehr hat. Bei uns haben 2 Glucken ausgebrütet und führen ihre Kücken. Eine ist leider 4 Tage vor dem Schlupf aufgestanden und ha sich nicht mehr gesetzt. Da wir an dem Tag auf einem Ausflug waren und das erst am Abend gemerkt haben, war´s um die Eier geschehen. Zudem war es an dem Tag auch noch recht kühl. Kommt vor.
Gruß Matthias
Der Gerechte erbarmt sich seines Viehs!
User avatar
härtsfelder
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Posts: 85
Joined: 07.2011
Location: Dehlingen
Gender: Male

Re: Wie sieht es bei euch mit den Glucken aus?

Post#3by mangalitza » Tuesday 21. May 2013, 09:55

Als ich noch Zwerghühner, Zwergmixe etc. hatte, hatte ich das Gefühl die Glucken waren froh, dass sie separat gesetzt wurden. Bei den Mechelnern ist mir das bisher nicht gelungen; permanent habe ich 4 bis 7 Glucken, die fest sitzen; sobald ich diese separiere, bleiben sie nicht mehr auf dem Nest sitzen und setzen sich auch nach längerer Zeit nicht mehr - einige Versuche, auch über Nacht sind gescheitert. Wenn sie allerdings wieder bei den "Kolleginnen" hocken dürfen, ist alles in Ordnung. Problem: die Hühner sind zu doof sich nach dem Verlassen des Nestes wieder auf ihr eigenes Nest zu setzen; manche haben sich neben ihr Nest (völlig leer) oder zu einer anderen Glucke gesetzt. Das Dazulegen anderer Hennen ist natürlich auch ein Problem.
Aus diesen Gründen bin ich in den letzten Jahren zur Kunstbrut übergegangen.
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
User avatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Posts: 518
Joined: 10.2007
Location: Rheinland
Highscores: 145
Gender: None specified

Re: bei der gans hat es nicht geklapt?!

Post#4by lucky9 » Sunday 26. May 2013, 14:24

hi,

also bei der Gans sieht es mau aus tag 33 und noch nicht geschlüpft was macht man da? noch länger warten?
User avatar
lucky9
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Posts: 204
Joined: 12.2011
Location: Mittelfranken
Highscores: 1
Gender: Male

Re: Wie sieht es bei euch mit den Glucken aus?

Post#5by Herwig » Sunday 26. May 2013, 14:40

Kannste gar nix machen, wenn kein Gössel schlüpft, ist keines drin. Sitzen darf sie ja noch ein paar Tage, aber nützen tuts wohl nix.
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 210
Gender: Male


Beteilige Dich mit einer Spende
cron