Oreganoöl/Oreganopulver

Moderator: Conny


FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 3674

Oreganoöl/Oreganopulver

Post#1by Conny » Wednesday 9. September 2009, 11:38

Hier ein Link zu einer Studie mit Oreganopulver, die Hoffnung bei der Behandlung der SKK bei Puten und Hühnern macht:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

LG
Conny
Last edited by Conny on Wednesday 9. September 2009, 20:20, edited 1 time in total.
User avatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Posts: 1532
Joined: 05.2008
Location: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Gender: Female

Post#2by Herwig » Wednesday 9. September 2009, 12:34

Und dabei ist der Versuch schon über 10 Jahre her. Wer da wohl versucht hat seine anderen Arzneimittel der Massentierhaltung an die "Backe zu nageln"???
Weiß jemand mehr über das Präparat??
Ist da außer Oregano noch etwas anderes drin??
Warum kam das Präparat aus den Niederlanden?
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Post#3by Conny » Wednesday 9. September 2009, 13:40

Hei Herwig,

ich probiere gerade dieses Präparat als Oreganoöl bei der Aufzucht meiner Puten aus. Habe auch bereits einen neuen Thread dazu eingestellt: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Da heute Abend mein Männe Fussball guckt, werde ich versuchen,mehr über diese Präparate herauszufinden.

LG
Conny
User avatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Posts: 1532
Joined: 05.2008
Location: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Gender: Female

Post#4by Conny » Wednesday 9. September 2009, 14:01

Oreganoöl bzw. Pulver wird als Ropadiar Flüssig oder als Ropadiar in Pulverform angeboten.

Ropadiar(r)Pulver 5% ist ein Gemisch aus 5% ätherischem Öl aus der Pflanzeoreganum vulgaris und 95% Trägerstoff. Die Wirkungen diesesFutterzusatzes auf Darmbakterien beruhen auf seinem Gehalt an demaetherischen Öl. Das Öl besteht aus 10% Oreganoöl und der REst sind Trägerstoffe.

Die herstellende Firma Ropapharm hat auch einen Sitz in Deutschland: *** The link is only visible for members, go to login. ***

Werde weiter forschen.
User avatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Posts: 1532
Joined: 05.2008
Location: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Gender: Female

Post#5by Herwig » Wednesday 9. September 2009, 14:50

Ich möchte an dieser Stelle etwas einfügen, das erst im nächsten Rundbrief an die NAn erscheint, jedoch jene, die am Treffen teilnahmen schon wissen.

Die neue Nutztier-Arche New Harmony von Daniela Gareis (tierheilpraktikerein) hat einen Shop, dort gibt es auch Oregano-Öl:

*** The link is only visible for members, go to login. ***
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Post#6by Herwig » Wednesday 9. September 2009, 15:01

Ich habe übrigens auch sehr gute Erfahrungen mit den Pflanzenölen gemacht in der Kaninchenhaltung, abgesehen davon, das wegen der Trinkflaschen bei den Kaninchen das halbe Grundstück nach Oregano roch. Komme ich seit einigen Jahren ohne Impfstoff gegen Schnupfen und ähnlichen Erkrankungen aus. Sogar eine Augenentzündung ist abgeklungen...
Seit einiger Zeit bekommen auch meine Schweine hin und wieder etwas Oreganoöl, schaden kann es nicht.
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Post#7by Frankenvieh » Wednesday 9. September 2009, 18:24

Herwig wrote:Und dabei ist der Versuch schon über 10 Jahre her. Wer da wohl versucht hat seine anderen Arzneimittel der Massentierhaltung an die "Backe zu nageln"???
Weiß jemand mehr über das Präparat??
Ist da außer Oregano noch etwas anderes drin??
Warum kam das Präparat aus den Niederlanden?


Ich kenne das noch aus der Schweineproduktion! Aber unser Tulpenfuß war kein Freund von Naturheilmitteln. Oreganoöl sollte da ins Futter gemischt werden.
User avatar
Frankenvieh
Moderator
Moderator
Posts: 641
Joined: 10.2008
Location: Thüringen
Highscores: 38
Gender: Female

Post#8by Conny » Wednesday 9. September 2009, 20:12

Wer daran Ieresse hat, wie O-Öl auf die Schweinehaltung, insbesondere auf Absatzferkel, wirkt, kann hier nachlesen: *** The link is only visible for members, go to login. ***

und hier bei Sauen: *** The link is only visible for members, go to login. ***

und wer es sich antun möchte, hier eine Dissertation; Wirkung eines Oreganoölzusatzes als Futteradditiv auf die Darmflora von Absatzferkeln: *** The link is only visible for members, go to login. ***


hier bitte auf Seite 42 scrollen: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Ropadiar als Futterzusatzstoff ist geeignet für Rinder, Kälber, Schweine, Ferkel, Pferde, Geflügel und Kaninchen ( und wie ich gelesen habe auch für Ziervögel und in Pulverform auch für Reptilien), auch bereits vermischt mit Lämmeraufzuchtspellets erhältlich und nennt sich Lämmerkorn plus mit ropadiar.

Oreganoöl wird auch von anderen Herstellern angeboten, halt unter anderem Namen und zu unterschiedlichen Preisen, die Inhaltsstoffe sind, soweit ich eruieren konnte, immer die gleichen.

LG
Conny
User avatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Posts: 1532
Joined: 05.2008
Location: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Gender: Female

Post#9by karinenhof » Thursday 10. September 2009, 10:16

kann ich auch das Kraut an unsere Schafe vorbeugend gegen Würmer und co verfüttern?
Ich meine, ob die Wirkung gleich der Tinktur im Wasser ist?

fragende Karin vom Karinenhof im Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
User avatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Posts: 1476
Joined: 04.2007
Location: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 32
Gender: Female

Post#10by Conny » Thursday 10. September 2009, 20:38

Die Wirkung soll angeblich die gleiche sein und da jede Pflanze einen anderen Aufbau von ätherischen Ölen aufweist, gibt es auch keine Resistenzen. Nur weiss ich nicht, wieviel frischen Oregano die Tiere aufnehmen müssen, um den selben Effekt zu erzielen, wie das Konzentrat.

LG
Conny
User avatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Posts: 1532
Joined: 05.2008
Location: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Gender: Female


Beteilige Dich mit einer Spende
cron