Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Moderator: schnuckened


FollowersFollowers: 4
BookmarksBookmarks: 0
Views: 4405

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#201by Claudia » Friday 21. February 2014, 07:27

Ohne Werbung geht nichts!

Die Banner und der Aushang sind fertig, wäre tolle wenn ihr Werbung für das Wiki (*** The link is only visible for members, go to login. *** )machen könntet.

In Läden aushängen, den Banner auf euren Internetseiten einbinden- Hauptsache Werbung, denn noch ein paar aktive Schreiberlinge wären mehr als gut.

Beides findet ihr unter:


Aushang für den Hofladen
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#202by schnuckened » Friday 21. February 2014, 11:09

Claudia, kannst du den letzten Beitrag mit treffender Überschrift noch mal zur besseren "Suche"-Findung in "Vieh-Allgemein" oder in einer anderen Hinweisfore unterbringen? Das geht sonst hier im Langzeitfaden unter. Ein Verschieben und neu Erstellen etc. macht zu viel Arbeit!

Vielen Dank

Ed
Geprüfter Berater in Wolfsangelegenheiten nach Monitoring-Standards mit Unterstützung von VIEH / majaura@t-online.de
User avatar
schnuckened
Moderator
Moderator
Posts: 760
Joined: 04.2013
Location: Niederlausitz
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#203by Claudia » Saturday 22. February 2014, 07:04

jau - mach ich
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#204by Herwig » Monday 3. March 2014, 07:16

Achtung, @Maik:
Große Katastrophe, wir werden im Wiki zugespammt, wir müssen dringend etwas unternehmen, lösche schon seit 1,5 Std Spambeiträge. Anmeldung nur noch gegen Freischaltung??? Geht das??
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#205by Claudia » Tuesday 18. March 2014, 08:23

Schade das sich Maik nicht meldet,das Problem besteht seit Tagen unverändert.

Alternative wäre möglicherweise die Blacklist

*** The link is only visible for members, go to login. ***

oder Bestätigung der Email, bevor man schreiben kann.

Wobei ich persönlich erstere Lösung bevorzugen würde
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#206by Herwig » Tuesday 18. March 2014, 09:28

Es ist bereits ein neuer PHP Skript installiert, der aber scheinbar nicht greift...

Ich würde auch plädieren User nur nach Anmeldung freischalten, fertig...???

Einen Versuch wäre auf jeden Fall die Captchalösung wert:
*** The link is only visible for members, go to login. ***
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#207by Maic » Tuesday 18. March 2014, 09:48

Ich hatte was umgestellt und Herwig sollte mir Rückmeldung geben ob das jetzt besser ist. Eigentlich sollte man nur noch schreiben können wenn man angemeldet ist.
User avatar
Maic
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Posts: 20
Joined: 10.2013
Location: Kalbe
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#208by Claudia » Tuesday 18. March 2014, 10:43

wie man hier:
*** The link is only visible for members, go to login. ***

sehen kann, ist es unverändert.

chapta ist oft gruselig und schreckt auch andere ab und sicherheit gibt es auch nicht, aber allemal besser als der jetzige zustand.

was war das für ein skript? Blacklist?
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#209by Maic » Tuesday 18. March 2014, 13:31

So, ich hatte ja schon umgestellt, das man nur noch nach Anmeldung Schreiben kann. Bitte mal prüfen ob das geht...
Dann habe ich jetzt bei der Benutzeranmeldung eine einfache Matheaufgabe gestellt. Die muß mit ausgefüllt werden.
Mal sehen ob jetzt weniger Spam kommen wird....bitte sagt mir sonst bescheid.
User avatar
Maic
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Posts: 20
Joined: 10.2013
Location: Kalbe
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#210by Claudia » Tuesday 18. March 2014, 15:57

User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#211by Maic » Tuesday 18. March 2014, 17:31

Wundert mich. Allerdings nicht das Mediawiki nicht besonders angegriffen wird, weil es ein sehr bekanntes System ist.
Leider kenne ich mich nicht so wirklich mit diesem System aus...
Hier sind noch weitere Möglichkeiten beschrieben: *** The link is only visible for members, go to login. ***
Was soll ich noch machen?
User avatar
Maic
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Posts: 20
Joined: 10.2013
Location: Kalbe
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#212by Claudia » Tuesday 18. March 2014, 17:45

Na denn volle Wucht auf die Spambirne :smileyvieh:

Antispoof: Diese Erweiterung verhindert das Anlegen von Benutzerkonten mit gemischten Zeichensätzen, verwirrenden und ähnlichen Benutzernamen. Beispielsweise, wenn versucht wird denselben Nutzernamen noch einmal zu verwenden, nur mit dem Unterschied, dass Buchstaben aus anderen Sprachen verwendet werden (Beispiel: Andreas Johnasson und Andréas Jøhnasson).


Fände ich sinnvoll, weil die Taktik ein beliebtes Mittel zum Zweck ist

SpamBlacklist: Wird ein Artikel abgespeichert, so überprüft diese Erweiterung, ob in dem Artikel Links gesetzt wurden, die auf einer Blacklist stehen. Erkennt die Prüfung einen solchen Link, so ist es für den Nutzer unmöglich den Artikel abzuspeichern. So können u.a. "Werbeartikel" verhindert werden.

Macht auch (zusätzlich) Sinn, da es immer wieder solche Artikel gibt

Simple Anti-Spam richtet sich ebenfalls gegen Bot-Angriffe. Simple Anti-Spam ergänzt Artikel ganz einfach um ein Formularfeld. Dieses Feld ist für Menschen unsichtbar. Ein Bot dagegen erkennt das Feld und wird in der Regel das Formularfeld befüllen, wenn er einen Artikel anlegt. Ist das Formularfeld also ausgefüllt worden, weiß die Extension, dass es sich um einen Spam-Bot handelt und verhindert dann das Abspeichern des Artikels. Auch Simple AntiSpam wird fester Bestandteil des MediaWiki-Releases.

Auch eine gute Ergänzung, auch wenn es die Anmeldung nicht verhindert

Und im Zweifel muss doch halt Chapta herhalten. Wobei die auch zum Teil umgangen werden.

Ich denke die Mischung machts
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#213by Herwig » Tuesday 18. March 2014, 18:02

Ich weiß auch nicht mehr weiter....
Ich habe das Captcha für relativ sicher gehalten, weil es aufwendig ist.
Ich denke., das nun mit dem Teil der Spam erherblich zurückgehen wird. Lass es uns probieren.
Gibt es die Möglichkeit, Neuanmeldungen so zu handhaben, dass sie manuell von einem Admin frei zuschalten sind??
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#214by Claudia » Tuesday 18. March 2014, 18:09

Herwig wrote:Gibt es die Möglichkeit, Neuanmeldungen so zu handhaben, dass sie manuell von einem Admin frei zuschalten sind??


Dann muss gesichert sein, das wirklich ständig jemand nachschaut(Sind praktisch sowieso nur wir beide), wer will das garantieren?.
und ich glaube wer sich anmeldet, will auch schreiben und nicht am nächsten Tag.(Es werden sicher irgendwann mehr ernsthafte Anmeldungen als zur Zeit)

Dann lieber eine Email-Bestätigung, wobei ich mir nicht sicher bin, inwieweit das auch schon umgangen wird.

Edit:
*** The link is only visible for members, go to login. ***

sind auch noch ein paar Tips.
Zahlen untersagen im Nick, nur ein Account pro Ip etc, könnte auch eindämmen
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#215by Herwig » Tuesday 18. March 2014, 19:25

Schaut mal hier, die Idee finde ich nicht schlecht...:
*** The link is only visible for members, go to login. ***
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#216by Claudia » Wednesday 19. March 2014, 06:21

Finde ich auch ganz symphatisch- nur mit anderen Bildern :biggrinn:
Zumindest ein Chapta was Spaß macht und nicht gleich abschreckt
Die Matheaufgabe wurde heute Nacht vielfach problemlos gelöst
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#217by Maic » Wednesday 19. March 2014, 10:10

Unser Captcha unterstützt das mit den Bildern nicht. Dafür müßten wir erst mal rausfinden, welches Extension die dafür genutzt haben.
Und wir sollten das Wiki mal aktualisieren. Wir nutzen 1.21.2, aktuell ist aber 1.22. SimpleAntiSpam ist ab 1.22 direkt in der Software enthalten. Nur leider ist das Update nicht mal so eben schnell gemacht, wie leider alles bei MediaWiki.
Wir eigentlich ein tägliches Backup der Daten und Datenbank gemacht?
User avatar
Maic
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Posts: 20
Joined: 10.2013
Location: Kalbe
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#218by Claudia » Wednesday 19. March 2014, 11:12

Ich habe nicht die Rechte um ein Backup zu machen.
Update wäre gut, wobei ich befürchte das SimpleAntiSpam nicht ausreichen wird.
Zeitaufwendig ist das tägliche löschen des Spams auch - sehr sogar.
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#219by Maic » Wednesday 19. March 2014, 12:24

Update habe ich gemacht. Ich finde dieses System einfach nur kompliziert. Hat Stunden meiner Zeit gefressen nur diese Update einzuspielen. Jetzt bekommt ich SimpleAntiSpam nicht aktiviert.
Ich würde mich freuen wenn jemand anderes die Konfig usw übernehmen würde. Mir macht das System MediaWiki einfach keinen Spaß...
User avatar
Maic
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Posts: 20
Joined: 10.2013
Location: Kalbe
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#220by Herwig » Wednesday 19. March 2014, 19:58

Ich gebe dann auch auf, vielleicht sollten wir die ganze Sache einstampfen?? Wie machen das die anderen Wikis?? So hat das keinen Sinn, es sollte nur noch über Freischaltung laufen, Admins schalten frei und fertig. Wem das zu blöd ist, hat Pech gehabt.
Ich komme gegen den Spam nicht an, jeden Tag mehrere Stunden Beiträge löschen und User sperren ist völlig bekloppt und war und ist so nicht geplant, zumal ich schon Anfangs schrieb ich wolle mich aus dem Wiki ursprünglich raushalten.
Also völlige Kontrolle oder gar nix mehr ist meine Auffassung.
User avatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Posts: 3432
Joined: 10.2006
Location: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 208
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#221by Claudia » Thursday 20. March 2014, 06:25

Ja dann macht das so mit der Freischaltung, irgendeine Lösung muss ja dringend her.
Vor lauter löschen komme ich ja nicht dazu, etwas anderes zu schreiben-
Herwig - ich lösche die 100 Spams von letzte Nacht heute Nachmittag.Jetzt schaffe ich es zeitlich nicht mehr
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#222by Maic » Thursday 20. March 2014, 09:58

Ich habe jetzt eingestellt, das sich zwar jeder auch ohne Mailadresse anmelden kann, aber nichts schreiben oder verändern. Erst muß die Emailadresse bestätigt werden.
Ich habe mal einen Testuser angelegt und warte jetzt, ob und wie ich freigeschaltet werde...
@Claudia: Kannst Du mal testen, ab Du noch alles machen kannst?
User avatar
Maic
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Posts: 20
Joined: 10.2013
Location: Kalbe
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#223by Claudia » Thursday 20. March 2014, 13:30

Scheint nicht zu klappen, da es neue Einträge seit deinem post gab.
6 neu User mit Seitenerstellung seit Deinem Testuser

Auf den ersten Blick scheint alles zu sein wie immer

Ich finde auch nichts, wo ich freischalten müsste, Email darüber habe ich auch nciht bekommen.
Das Problem bei dem Verfahren ist, das ich anhand des Nicks nicht weiß, wer echt ist und wer Spam
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#224by Maic » Thursday 20. March 2014, 13:47

Die Freischaltmail ist an mich gegangen. Damit konnte ich mich dann freischalten. Mehr habe ich leider nicht im Netz gefunden wie man es anders machen könnte.
Kann man eigentlich sehen wer sich wann eingeloggt hat?
Mir kommt es so vor als ob ein Backdoor genutzt wird oder ein Passwort eines User bekannt ist...
User avatar
Maic
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Posts: 20
Joined: 10.2013
Location: Kalbe
Gender: Male

Re: Altes oder wieder gewonnenes Wissen erhalten

Post#225by Claudia » Thursday 20. March 2014, 15:49

Ich glaube die Spambots sind mittlerweile einfach pfiffig programmiert und es wird immer schwerer mit einfachen Maßnahmen sie einzudämmen und nur die Kombination derGegenmittel bringt dauerhaft Abhilfe.

Als Hilfe beim Suchmaschinespamming habe ich noch das gefunden:

"Gegenmaßnahmen[Bearbeiten]

Durch das Hyperlink-Attribut nofollow, das Suchmaschinen davon abhält, solche Links für die Bewertung zu nutzen, versucht zum Beispiel die deutschsprachige Wikipedia, das Setzen derartiger Links sinnlos zu machen.
Interne Spam-Filter in Blogs und Wikis, die über Wortfilter oder die IP-Herkunft DNS-based Blackhole List Spam erkennen und aussortieren oder zum Moderieren vorschlagen. Wortfilter suchen nach kommerziell üblichen Begriffen und URLs. Spam-Filter gibt es auch als externe Dienste, wie z. B. Akismet.


Hast Du den Emails zu den Anmeldungen bekommen?
Sollten nicht alle Admins die Freischalt-Mails bekommen? Wobei das Problem der Selektion bleibt- ich traue mich nur anhand des Namens nicht zu, jemanden zu sperren.
User avatar
Claudia
Moderator
Moderator
Posts: 891
Joined: 04.2013
Location: Wendland
Gender: Female

PreviousNext

Beteilige Dich mit einer Spende
cron