Dresdner Ostern 2011

Moderator: Herwig


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1016

Dresdner Ostern 2011

Beitrag#1von schmidti » Donnerstag 3. Februar 2011, 14:28

Liebe Mitstreiter,

seit 2009 zeigen Nutztierarchen Bildzeugs auf der Dresdner Ostermesse. Für uns eine prima Präsentation!

Die Messe findet vom 14. bis 17.04. 2011 statt.

Leider hat sich der Kreis der Aussteller erheblich reduziert. Bitte traut euch und habt Mut mitzumachen.

So viel Öffentlichkeit wie dort bekommt man sonst nicht. Es besteht auch Verkaufsmöglichkeit im kleinen Rahmen.

Danke und Bildische Grüße, schmidti
Benutzeravatar
schmidti
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 113
Registriert: 02.2008
Wohnort: Amerika
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von Herwig » Donnerstag 3. Februar 2011, 14:52

Schmidti, soll ich im Newsletter mal anfragen ob jemand eine Standbetreung mit machen kann??

Das war bisher eine Super-Sache in Dresden, ich habe nach der Messe immer eine Menge Anfragen bekommen...
Die Messeleitung war hoch erfreut über die Aussteller und hat jedes Jahr mehr Zugeständnisse gemacht.

Die Ausstellungsfläche, Gehege, Strom, Wasser alles kostenlos. Verkaufsstand ohne Standgebühr!!!!

Die Aussteller hatten immer gute Umsätze. Leider sind 3 der 4 ausstellenden Nutztier-Archen nicht mehr in der Gegend oder aufgelöst. Nun wird es Zeit für eine neue Crew!!!
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3343
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 236
Geschlecht: männlich

Beitrag#3von schmidti » Donnerstag 3. Februar 2011, 20:05

Ja, bitte Herwig. Mach einen Aufruf im Newsletter.

Mittlerweile gibt es ja allein in Sachsen 10 Nutztierarchen. Da muss doch was gehen!!!

Thomas will ja auch mithelfen. Man braucht schon einige Mitstreiter, es sind 4 Tage und da muss man sich reinteilen.

Inzwischen haben wir uns richtig etabliert und unsere Tiere haben echten Schauwert. Ebenso altes Handwerk.

Also, ran an die Buletten!

Bildische Grüße, schmidti
Benutzeravatar
schmidti
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 113
Registriert: 02.2008
Wohnort: Amerika
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#4von Bartkaninchen » Donnerstag 3. Februar 2011, 21:00

Guten Abend Schmidti !
Wie Du ja sicher mitbekommen hast, hing über uns Ausstellern zur Ostermesse 2010 das Damokolesschwert und hat uns privat ganz schön in unserem Tun beinträchtigt. Ich selber hatte dann im Sommer letzten Jahres die Myxomatose im Stall und habe leider nur noch ein Tier. Alle anderen sind gestorben. Neue Tiere bekomme ich leider erst im Mai, wenn die FHV des Erhaltungszuchtvereines stattfindet. Ohne Tiere hat es daher für mich wenig Sinn in Dresden mit dabei zu sein. Allerdings würde ich gerne bei der nächsten Messe in Dresden wieder dabei sein.
Allen anderen Nutztierarchen aus Sachsen kann ich nur sagen : Beteiligt Euch an dieser einmaligen Gelegenheit Euch, Eure Tiere und die gemeinsame Sache von VIEH dort kostenfrei und Werbewirksam zu präsentieren. Wer einal dieses Messeerlebnis- und Gefühl mitbekommen hat, möchte eine solche Aktion jederzeit gerne wieder mitmachen.
Wenn ich aber trotzdem auf die eine oder andere Weise unterstützend tätig werden kann, dann bin ich gerne bereit zu helfen.
Viele Grüße ! Ralf !
"Man empfindet es oft als ungerecht, daß Menschen, die Stroh im Kopf haben, auch noch Geld wie Heu besitzen.”

Gerhard Uhlenbruck
Benutzeravatar
Bartkaninchen
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 195
Registriert: 05.2008
Wohnort: Hohenmölsen OT Rössuln
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Beitrag#5von torsten » Mittwoch 9. Februar 2011, 18:32

Hallo schmidti

Ich hoffe das du für dieses Jahr in Dresden andere Mitstreiter findest,die genau so mitwirken wie die bekannten Nutztierarchen,selbst denke ich mit Wehmut dran,wenn ich genaues weiß wie es mit meiner beruflichen Situation weiter geht,und ich zeit finde bis dahin,unterstütze ich euch,hab zwar keine Tiere mehr,aber aus Erfahrung weiß ich das jede helfende Hand gebraucht wird.bin am We in Dresden,um imich als koch im Zoo zu bewerben,evtl wohne ich ja dann dort. und komm auf alle fälle vorbei. ICH Drück dir Euch auf alle Fälle die Daumen ,das es wieder Erfolgreich wird wie die Jahre zuvor. LIEBE Grüße von mir :smileyvieh: :D :D :D :D :D :D
Benutzeravatar
torsten
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 151
Registriert: 12.2007
Wohnort: Belgern
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#6von Nerjyana » Donnerstag 10. Februar 2011, 10:58

Hallo ihr Lieben :-)

Ich bin zwar kein Aussteller und wohl auch nicht wirklich als helfende Hand zu gebrauchen, aber ich würde mir das Ganze doch gern mal ansehen wollen. Wann, wo und für wenn findet denn diese Messe statt?

Lieben Gruß

Nerjy
Benutzeravatar
Nerjyana
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 61
Registriert: 05.2010
Wohnort: Offenbach/Hessen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#7von Bartkaninchen » Donnerstag 10. Februar 2011, 11:19

Den genauen Termin habe ich leider nicht zur Hand, doch Schmidti wird ihn Dir sicher gerne schicken.
Die Aktion läuft auf dem Messegelände in Dresden und geht von Donnerstag bis Sonntag. Es ist eine reine Familienmesse wo in einer Ausstellungshalle nur Tiere vertreten sind. Über Lamas, Hunde, Katzen, und alle möglichen Bauernhoftiere uist dort alles vertreten. Der Vorteil auf dieser Messe ist, dass die Organisatoren alle Gehege und Einzäunungen so aufbauen wie es der Aussteller wünscht. Als Nutztierarche wäre die Beteiligung, wenn es so ist wie letztes Jahr, kostenfrei.

Aber Vorsicht ! Über der Messe hängt ein Fluch ! Letztes Jahr waren wir 4 Aussteller und bei jedem von uns ist die Beziehung in die Brüche gegangen. Bild

Viele Grüße ! Ralf !
"Man empfindet es oft als ungerecht, daß Menschen, die Stroh im Kopf haben, auch noch Geld wie Heu besitzen.”

Gerhard Uhlenbruck
Benutzeravatar
Bartkaninchen
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 195
Registriert: 05.2008
Wohnort: Hohenmölsen OT Rössuln
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

keine Angst

Beitrag#8von torsten » Donnerstag 10. Februar 2011, 17:46

Hallo ,also Ralph ,mach mal niemand Angst an der Messe mitzuwirken,ich appeliere nun selbst an Euch Nutztierarchen,nehmt euch Zeit und habt Mut mitzuwirken,auch wenns zeitaufwendig die Tage ist,ist es eine schöne Sache ,und jeder der seine Nutztierarche betreibt sollte sich den Publikum stellen,und wird sehn welche Anerkennung,Staunen,usw erfährt. Ich war die 2 letzten Jahre selbst dabei ,eigendlich mit Thomas Männer der ersten Stunde,ich wär froh wenn es jetzt neue Nutztierarchen gibt die dieses Projekt weiter voran treiben. Also ich denke mit Wehmut zurück aber schaue auch vorwärts,so das es weiter gehn tut. :smileyvieh: Torsten
Benutzeravatar
torsten
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 151
Registriert: 12.2007
Wohnort: Belgern
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#9von Bartkaninchen » Donnerstag 10. Februar 2011, 18:04

Was Torsten gerade geschrieben hat trifft voll zu. Es gibt keine bessere Möglichkeit auf die Initiative VIEH, die Nutztierarchen und die Tiere selbst publik und bekannt zu machen. Alleine über die Bartkaninchen wurden durch die Messe 4 neue Züchter gewonnen die sich spontan in diese Tiere verliebt haben. Und für jeden der teilgenommen hat sind die Eindrücke von dieser echt guten Messeveranstaltung sicher in guter Erinnerung. Also : Macht mit und macht uns bekannt !Bild
(Übrigens : Ein ganz legitimer Weg seine Frau loszuwerden ohne Fremd gehen zu müssen !) BildBildBild
"Man empfindet es oft als ungerecht, daß Menschen, die Stroh im Kopf haben, auch noch Geld wie Heu besitzen.”

Gerhard Uhlenbruck
Benutzeravatar
Bartkaninchen
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 195
Registriert: 05.2008
Wohnort: Hohenmölsen OT Rössuln
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

ja

Beitrag#10von torsten » Donnerstag 10. Februar 2011, 21:10

Also Ralph,nach dem mein Lachanfall verflogen ist,nun auch so kann man bestimmte Dinge die passiert sind positiv betrachten,Ich hoffe zwar das ,die Teilnahme an der Messe nicht weiter Schatten über Nutztierarchen bringt,das wär auch nicht in unseren Sinne,und Herwig würde schneller altern,nee nee das will doch niemand !!!!!!.Also Nutztierarchen laßt euch bitte bitte net abschrecken,nutzt die Chance euch in Dresden zu präsentieren und helft Schmidti,und das auch In Zukunft wir IHR In Dresden dabei seid. :smileyvieh:LE grüße Torsten :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
torsten
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 151
Registriert: 12.2007
Wohnort: Belgern
Geschlecht: nicht angegeben


Beteilige Dich mit einer Spende