Archekoffer (Arbeitstitel)

Moderator: Herwig


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 11408

Archekoffer (Arbeitstitel)

Beitrag#1von schmidti » Freitag 7. März 2008, 19:48

Hallo Ihr Lieben,

das Thema Pädagogik bei Vieh ist viel disskutiert und weckt Interesse, zumindest lese ich das
an den Aufrufen ab Bild.
Nun möchte ich hier noch mal aufrufen aktiv an diesem Thema mitzuarbeiten und zu helfen einen Archekoffer füllen zu können, damit wir das Bild Thema in die Schulen bringen.

Ich freue mich auf zahlreiche Meldungen Bild. Schmidti
Benutzeravatar
schmidti
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 113
Registriert: 02.2008
Wohnort: Amerika
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von Rouven » Samstag 8. März 2008, 21:49

Hallo,
von mir hast ne PN bekommen. Ich arbeite an der Präsentation.
Gruss Rouven
Benutzeravatar
Rouven
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 199
Registriert: 10.2006
Wohnort: 25785 Nordhastedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#3von schmidti » Sonntag 9. März 2008, 20:33

Hallo zusammen,

jetz gehts aber los hier Bild.

Biela, Thomas vone Knüllbergfarm, Karin vom Karinenhof, Sabine vom Hof Uppendahl, Georg, Rouven und meine Wenigkeit fangen an den Koffer zu packen.

Wer packt noch mit Bild. Es braucht noch jede Menge Bild

Herwig, hast du überhaupt schon einen Koffer Bild

Vielen dank und immer dran denken:
In der Schule lernt man fürs Leben (mit unseren Bildchern)
Benutzeravatar
schmidti
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 113
Registriert: 02.2008
Wohnort: Amerika
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#4von Daniel » Sonntag 9. März 2008, 21:10

mitpacken? gerne^^ ich packe meinen koffer und nehme mit....ja, was soll denn noch rein?
Benutzeravatar
Daniel
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 47
Registriert: 02.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#5von knüllbergfarm » Sonntag 9. März 2008, 21:35

Ja dan Packen wir mal nur immer ran mit den Sachen damit der Koffer auch voll wird Bild.

Gruss Thomas vone Knüllbergfarm und die widerborstigen roten Wollschweine die nichts oder Kaum was von ihrer Wolligen Borsten abgeben wollenBild .
Zuletzt geändert von knüllbergfarm am Montag 10. März 2008, 15:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
knüllbergfarm
... hat gut Ahnung
... hat gut Ahnung
Beiträge: 579
Registriert: 06.2007
Wohnort: 21702 Wangersen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#6von schmidti » Montag 10. März 2008, 08:13

Hallo Daniel,

Die Bildcher packen ihren Koffer und brauchen noch: Kaninchenfell/ Wolle, Kuhhörner
deren Fell oder Haut ( kleines Stück), Esel- und/oder Pferdehaar, Gänsefedern, Eier, das gleiche von der Ente und Pute, Taube etc.

Wie ist denn die allgemeine Meinung über das Beitun alter Fachliteratur Bild
Ich habe z.B. ein Buch aus den 1930er Jahren über das Württemberger Landschaf (heute Merinolandschaf). Da kann man gut rausarbeiten, wie aus Landschafrassen Hochleistungsrassen gezüchtet wurden usw.
Kann man sowas nachdrucken lassen? Hat da jemand Ahnung?

Also, dran bleiben Bild
Benutzeravatar
schmidti
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 113
Registriert: 02.2008
Wohnort: Amerika
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#7von Daniel » Montag 10. März 2008, 18:36

Hm, kleinere Kuhhörner kann ich noch beisteuern, dürfte ich noch was haben.
Beim Rest muss ich schauen.
Wie tragen wir alles zusammen?
Benutzeravatar
Daniel
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 47
Registriert: 02.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#8von schmidti » Dienstag 11. März 2008, 08:17

Hallo Daniel,
Kuhhörner sind prima, Danke Bild
Der erste Koffer wird auf jeden Fall bei Herwig gepackt. Also bitte die sachen zu ihm schicken.
Schön wäre es, wenn jeder der was beisteuern möchte, das hier im Forum erst mal benennt,
damit es nicht zu Dopplungen kommt.

Bildle Grüsse, schmidti
Benutzeravatar
schmidti
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 113
Registriert: 02.2008
Wohnort: Amerika
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#9von schmidti » Sonntag 16. März 2008, 20:05

Glück auf zusammen,

der Rouven ist ganz schön fleißig gewesen und hat die Präsentation für den Archekoffer
schwer vorangebracht Bild. Die Einleitung und die Präsentation für die Schafe steht. Ich
durfte schonmal gucken und bin echt begeistert.
Nun brauchen wir noch fleißige Helfer, um alle Tierarten präsentieren zu können. Dort, wo es viele rassen gibt sollen es höchstens 6 sein. Für die Hühner hat sich wohl Ute bereit erklärt.
da brauchen wir noch das andere Federvieh. Weiter noch Rinder, Ziegen, Pferde Hunde, kaninchen, Esel, Schweine...
Ich weiß die, Zeit ist bei allen knapp, trotzdem helft bitte, bitte mit Bild
Wer eine Rassebeschreibung beisteuern möchte, der entwerfe eine A 4 Seite, mit ca. 1/4 Seite
Text, und evtl. auch einem Bild.
Das Ganze bitte an Rouven schicken: rouvenrugullis@aol.com

Also Leute, dran bleiben Bild
Benutzeravatar
schmidti
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 113
Registriert: 02.2008
Wohnort: Amerika
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#10von knüllbergfarm » Montag 17. März 2008, 07:12

BildHmmm das wird bei den Wollschweinen schwirig 1/4 Seite Text da es 4 Farbschläge gibt.
Ein Bild woll eher 4 Bilder Bild.
Mal sehen wie ich das hinbekomme.

Gruss von nachdenkenden Thomas vone Knüllbergfarm
Benutzeravatar
knüllbergfarm
... hat gut Ahnung
... hat gut Ahnung
Beiträge: 579
Registriert: 06.2007
Wohnort: 21702 Wangersen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#11von mangalitza » Montag 17. März 2008, 11:15

Moin Moin,

ich könnte 1 Seite über Meißner Widder machen. Welche PowerPoint-Version hat denn Rouven?
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
Benutzeravatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Beiträge: 511
Registriert: 10.2007
Wohnort: Rheinland
Highscores: 151
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#12von Rouven » Montag 17. März 2008, 16:03

Hallo,
info für Thomas:
schreib halt ne Rassebeschreibung und darin , dass es 4 Farbschläge gibt. Ein Foto langt, entweder von einem Farbschlag oder wo mehrere Drauf sind.
Bedenke, es ist für Kinder und nicht für Agrar-Studenten.

Info für Michael:
Schreib doch eine Rassebeschreibung über Die Widder ganz normal in Word.
Schriftgrösse 18 und nicht viel mehr als eine 1/4 DIN A4 - Seite.

Als Beispiel lad ich später mal eine Schafrasse hoch, damit ihr mal sehen könnt, wie es aussehen soll, wenn ich es dann zusammen stell.
Also nochmal:
Rassebeschreibung 1/4 DIN A4-Seite und wer hat ein Foto als jpg-Format....
Ich puzzle dass dann komplett zusammen.

Gruss Rouven
Benutzeravatar
Rouven
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 199
Registriert: 10.2006
Wohnort: 25785 Nordhastedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#13von Rouven » Montag 17. März 2008, 22:30

So, musste erst mal umwandeln, damit ich es hier hochladen kann.
Also hier ein Beispiel anhand einer Schafrasse.
Ich bräuchte dann nur den Text in Word und evtl. ein Foto, wenn es von euch selber ist.
Ansonsten nehm ich das aus der Rassebeschreibung von der Homepage, damit es keine Schwierigkeiten wegen des Copyright's kommt.

Also dann mal ran an die Tasten Bild

Bild
Benutzeravatar
Rouven
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 199
Registriert: 10.2006
Wohnort: 25785 Nordhastedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#14von Rouven » Dienstag 18. März 2008, 02:50

Hallo,
von den Schweinerassen sind von mir erstellt worden:
Angler Sattelschwein
Buntes Bentheimer Schwein
Schwäbisch-Hällisches Schwein
Rotbuntes Husumer Schwein

Das wären die einheimischen Schweinerassen. Eigentlich sollten die Ausländischen Rassen nur als Info ohne Rassebeschreibung erwähnt werden. Da die Wollschweine aber doch recht verbreitet sind auf den Archen, bräuchte ich von Thomas bei Gelegenheit die Mangaliza's.
Die bastel ich dann noch ein.
Ausserdem hab ich mir überlegt, die Glöckchenschweine auch mit aufzunehmen, weil sie ja praktisch in das VIEH-Zuchtprogramm aufgenommen werden.

Gruss Rouven

P.S.: Wenn jemand an einer Rassebeschreibung arbeitet, sollte er/sie es kurz im Forum erwähnen, damit es nicht mehrere Bearbeiten und von anderen Rassen nix kommt.
Benutzeravatar
Rouven
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 199
Registriert: 10.2006
Wohnort: 25785 Nordhastedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#15von ranulf » Dienstag 18. März 2008, 03:58

Moin, Rouven,

schöne, übersichtliche Beschreibung.
Na, auch Nachtschicht?

Gruß aus NF
von Ralf
Benutzeravatar
ranulf
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 134
Registriert: 12.2006
Wohnort: Nordfriesland
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#16von mangalitza » Dienstag 18. März 2008, 08:30

Hallo Rouven,

sehr schöne Seite! Ich werde Dir in den nächsten Tagen die Beschreibung der Meißner Widder und ein Foto schicken.
Bei der Beispielseite müsstest Du Korrekturen vornehmen:
Sie kommen in...und eignen sich...
Es ist eine der leichtesten deutschen Schafrassen und ist deshalb...von Moorgebieten...

Vielleicht ein Tipp: in PowerPoint kannst Du über EXTRAS/AUTOKORREKTUR 'jeden Satz mit Großbuchstaben beginnen' deaktivieren.

Viele Grüße aus dem Rheinland
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
Benutzeravatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Beiträge: 511
Registriert: 10.2007
Wohnort: Rheinland
Highscores: 151
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#17von klosterbauer » Dienstag 18. März 2008, 12:31

Ahoi - bin zwar gerade voll in anderer Agrobiodiv-Arbeit - habe also den Diskussionsanschluss völlig verloren. Biete Rassebeschreibung Braunes Bergschaf, Weißes Bergschaf, Rotes Höhenvieh - an wen??

Beste Grüße aus dem Bergischen von
Peter

(Wolle dazu auch verfügbar ... - natürlich nur von den Schafen)
Klosterhof Bünghausen, Peter Schmidt & Susanne Schulte, Hömelstr. 12, 51645 Gummersbach, I: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
----- Wir züchten Braune Bergschafe, Rotes Höhenvieh und Noriker vom Abtenauer Schlag -----
Benutzeravatar
klosterbauer
...weiß alles ganz genau
...weiß alles ganz genau
Beiträge: 758
Registriert: 12.2007
Wohnort: 51645 Gummersbach
Geschlecht: männlich

Beitrag#18von Rouven » Dienstag 18. März 2008, 13:28

Moin Peter,
eigentlich sind die Schafe schon fertig. Herwig und ich haben uns drauf geeinigt, nicht von allen eine komplette Rassebeschreibung zu machen, weil es sonst zu langatmig für die Schüler werden könnte.
wir einigten uns von jeder Rasse 6-7 Beschreibungen zu nehmen und die restlichen nur zu erwähnen.
Da du dich aber bereit erklärst eine Rassebeschreibung zu machen, tausche ich die Rasse aus. Also schicke mir doch bitte die Rassebeschreibung entweder vom weissen oder vom braunen Bergschaf und wenn möglich auch gleich ein gutes Foto.
Rotes Höhenvieh ist sehr willkommen, da von den Rindern noch garnix ist.
Wie die Rassebeschreibung aussehen soll und wohin, steht ein paar Meldungen vorher.

Gruss Rouven

@ Ralf: japp auch Nachtschicht ;-)
Benutzeravatar
Rouven
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 199
Registriert: 10.2006
Wohnort: 25785 Nordhastedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#19von knüllbergfarm » Dienstag 18. März 2008, 18:11

Hallo Rouven habe dir grade die Rassebeschreibung für Woolschweine und Schafpudel geschikt ich hoffe das das geklapt hat sonst bitte nochmal melden.

Dann können die Kinder demnächst bestimmt in der Schule über unsereBild cher aus unseren
Arche-Koffer lernen gruss Thomas
Benutzeravatar
knüllbergfarm
... hat gut Ahnung
... hat gut Ahnung
Beiträge: 579
Registriert: 06.2007
Wohnort: 21702 Wangersen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#20von Rouven » Dienstag 18. März 2008, 21:43

Hallo Thomas,
es ist leider nix angekommen ....
versuch es bitte nochmal
Benutzeravatar
Rouven
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 199
Registriert: 10.2006
Wohnort: 25785 Nordhastedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#21von knüllbergfarm » Dienstag 18. März 2008, 23:31

nix angekommenBildhabs grad nochmal abgeschikt das erste kamm zurückBild
gruss Thomas
Benutzeravatar
knüllbergfarm
... hat gut Ahnung
... hat gut Ahnung
Beiträge: 579
Registriert: 06.2007
Wohnort: 21702 Wangersen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#22von klosterbauer » Donnerstag 20. März 2008, 10:54

Ahoi Rouven - geht klar, nach dem Ostereiersuchen - müssen erst noch dorfgemeinschaftlich das Backesfest durchziehen ...

Bergisch kurz heute beste Grüße an alle und schon mal ruhige Ostern in die Vieh-Runde schickt
Peter
Klosterhof Bünghausen, Peter Schmidt & Susanne Schulte, Hömelstr. 12, 51645 Gummersbach, I: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
----- Wir züchten Braune Bergschafe, Rotes Höhenvieh und Noriker vom Abtenauer Schlag -----
Benutzeravatar
klosterbauer
...weiß alles ganz genau
...weiß alles ganz genau
Beiträge: 758
Registriert: 12.2007
Wohnort: 51645 Gummersbach
Geschlecht: männlich

Beitrag#23von knüllbergfarm » Donnerstag 20. März 2008, 19:57

Hallo hab Heutemorgen das Packet mit den Inhalt für den Arche-Koffer abgeschikt.

Hallo Michael können deine roten Wollschweinen noch Borsten entbären meine wollen nicht mehr.

Hallo Rouven die Rassebeschreibungen sind den ja dochnoch angekommenBild

Gruss Thomas und die sich wärenden roten Wollschweine
Benutzeravatar
knüllbergfarm
... hat gut Ahnung
... hat gut Ahnung
Beiträge: 579
Registriert: 06.2007
Wohnort: 21702 Wangersen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#24von Rouven » Freitag 21. März 2008, 07:25

Hallo Thomas,
es ist angekommen, aber eine odt-Datei kann ich nicht öffnen :-(
Kannst du es mir nicht als word-Datei schicken??

Gruss Rouven
Benutzeravatar
Rouven
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 199
Registriert: 10.2006
Wohnort: 25785 Nordhastedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#25von Daniel » Samstag 22. März 2008, 08:23

So, ich komme nun dazu innerhalb der nächsten Woche alles was ich noch hier habe zu durchforsten.

Das ich ein Horn beisteuere habe ich ja schon gesagt, aber was wird ganz aktuell noch benötigt?
Ich möchte nicht nachher 2 Pakete losschicken.
Einfach ALLES auflisten bitte, ich durchwühle dann meine Vorräte.
Benutzeravatar
Daniel
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 47
Registriert: 02.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Beteilige Dich mit einer Spende