Wollschweine, wann geschlechtsreif?

Moderator: pigmama


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 515

Wollschweine, wann geschlechtsreif?

Beitrag#1von Conny » Samstag 27. Februar 2016, 18:18

Hallo,

ab wann sind Wollschweine geschlechtsreif?

Seit heute haben wir neue Mitbewohner

Bild

Bild

Bild

LG Conny
Benutzeravatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1522
Registriert: 05.2008
Wohnort: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Geschlecht: weiblich

Re: Wollschweine, wann geschlechtsreif?

Beitrag#2von mangalitza » Samstag 27. Februar 2016, 21:56

Eber werden mit etwa 5 Monaten, Sauen etwas später geschlechtsreif (5 bis 7 Monate)
Zuletzt geändert von mangalitza am Samstag 27. Februar 2016, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
Benutzeravatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Beiträge: 517
Registriert: 10.2007
Wohnort: Rheinland
Highscores: 153
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wollschweine, wann geschlechtsreif?

Beitrag#3von Conny » Sonntag 28. Februar 2016, 15:18

Dankeschön. Da hab ich gleich die nächste Frage. Sollte man den Eber, wenn die Sau Ferkel hat, abtrennen, oder können sie die ganze Zeit zusammen bleiben.

LG Conny
Benutzeravatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1522
Registriert: 05.2008
Wohnort: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Geschlecht: weiblich

Re: Wollschweine, wann geschlechtsreif?

Beitrag#4von mangalitza » Sonntag 28. Februar 2016, 15:40

Wollschweine sind sehr "familienfreundlich", d.h. man kann den Eber bei der Sau lassen; ich habe die Sauen bisher allerdings immer getrennt, damit die Sau Ruhe hat, um sich um die Ferkel zu kümmern; vielleicht ein wenig zu vorsichtig.
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
Benutzeravatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Beiträge: 517
Registriert: 10.2007
Wohnort: Rheinland
Highscores: 153
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wollschweine, wann geschlechtsreif?

Beitrag#5von Claudia » Sonntag 28. Februar 2016, 17:47

Du kannst den Eber problemlos dabei lassen, er kümmert sich mit um die Ferkel und entlastet so die Sau. Ich trenne zwar mittlerweile auch, das liegt aber daran das die nächste Sau zum Eber geht.
Aber ich schau das immer 2 Sauen zusammen sind.
Ich würde aber nicht decken lassen bevor die Sau 70-80 kg hat.
Wobei zu fett ist bei den Wollis auch schlecht, weil sie dann nicht mehr aufnehmen.
Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Moderator
Beiträge: 861
Registriert: 04.2013
Wohnort: Wendland
Geschlecht: weiblich

Re: Wollschweine, wann geschlechtsreif?

Beitrag#6von Conny » Sonntag 28. Februar 2016, 17:59

Danke für die Hilfe.

LG Conny
Benutzeravatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1522
Registriert: 05.2008
Wohnort: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Geschlecht: weiblich


Beteilige Dich mit einer Spende