Impfungen

Moderator: Alex


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 638

Impfungen

Beitrag#1von Uwe » Mittwoch 25. Mai 2011, 19:29

Gestern habe ich irgendwo einen Beitrag gesehen - und in diesem wurden Lämmer kurz nach der Geburt (erste Woche?) geimpft. Wogegen?
Meinen Tierarzt habe ich noch nicht gefragt - der findet bestimmt etwas ...
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 540
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von karinenhof » Donnerstag 26. Mai 2011, 12:46

evt. Breiniere?

Bildle Grüße von Karin aus dem Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich

Impfen

Beitrag#3von flor » Dienstag 31. Mai 2011, 16:38

Hallo !

Zu meiner Zeit als Schäfer wurden die Lämmer da gegen Wundstarkrampf geimpft. (Kastrieren und Kopieren) und gegen Darmerkrankungen, wie das noch hieß zu DDR Zeiten weiß ich heute nicht mehr. Wird ja alles heute anders gemacht und heißt auch anders. Bei Impfungen kommt es ja auch auf die Haltungsformen an, Pflicht Impfungen und was für Deine Belange wichtig erscheint. Zb. Moorschnucken haben da zb. ganz andere Ansprüche wie Mastlämmer in der Stallhaltung.

Gruß flor
Benutzeravatar
flor
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Beiträge: 23
Registriert: 12.2010
Wohnort: Beetzseeheide
Geschlecht: nicht angegeben


Beteilige Dich mit einer Spende