Wer soll das bezahlen...

Moderator: schnuckened


AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1079

Re: Wer soll das bezahlen...

Beitrag#26von Claudia » Mittwoch 2. April 2014, 09:26

q Herwig
:smileyvieh: :jc_doubleup: :jc_doubleup: :jc_doubleup:
Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Moderator
Beiträge: 869
Registriert: 04.2013
Wohnort: Wendland
Geschlecht: weiblich

Re: Wer soll das bezahlen...

Beitrag#27von Jaegertom » Mittwoch 2. April 2014, 10:50

....
Zuletzt geändert von Jaegertom am Dienstag 16. Dezember 2014, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Jaegertom
...ist wohl ein Fachmann/frau
...ist wohl ein Fachmann/frau
Beiträge: 466
Registriert: 10.2011
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wer soll das bezahlen...

Beitrag#28von mangalitza » Mittwoch 2. April 2014, 12:36

sondern Von Müller und Maier um die Ecke mit 3 und 5 Schafen hinter der Haustür in der Koppel bis zum Waldrand. Diese Leute werden ihre Tiere nicht opfern, sie werden aufgeben


und das ist genau, was die Politik möchte: Kleintierhalter und Nebenerwerbslandwirte "platt machen"; denn dann lässt sich alles viel besser verwalten!
Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
Benutzeravatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Beiträge: 518
Registriert: 10.2007
Wohnort: Rheinland
Highscores: 147
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Beteilige Dich mit einer Spende
cron