Chilis trocknen und überwintern

Moderator: Alli


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 276

Chilis trocknen und überwintern

Beitrag#1von frank.s » Samstag 25. Oktober 2014, 10:10

Wie trocknet ihr eure Chilis?

Ich habe gelesen man könnte die Pflanze auch gut überwintern, hat einer von euch hier Erfahrungen?

Danke für eure Tipps!
Viele Grüße
Frank

http://bartkaninchen-mainz.de.tl
Benutzeravatar
frank.s
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 162
Registriert: 04.2010
Wohnort: Mainz
Geschlecht: männlich

Re: Chilis trocknen und überwintern

Beitrag#2von Uwe » Samstag 25. Oktober 2014, 18:51

Chillipflanzen überwintern führt im Folgejahr zu mickrigen Erträgen!
In den Ursprungsländern habe ich bisher nur gesehen, dass die jährlich neu aus der Saat des Vorjahres vorgezogen und dann ausgepflanzt werden. Wie eben Kohl, Tomaten, Gurken o.ä. bei uns.
Trocknen am Besten so wie es die Bauern in Südeuropa machen: Auffädeln und luftig aufhängen, ähnlich wie unsere Altforderen es mit Zwiebeln gemacht haben.
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 552
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben


Beteilige Dich mit einer Spende