Zentrifuge Perfekt Separator NO 40

Moderator: Frankenvieh


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 72

Zentrifuge Perfekt Separator NO 40

Beitrag#1von dobraun » Donnerstag 11. Februar 2016, 21:08

Hallo,
mein Name ist Eva und ich bin neu hier. Wir haben eine ziemlich alte Milchzentrifuge "geerbt". Diese wollen wir natürlich nutzen. Vorerst mit Kuhmilch und im Herbst dann auch mit Ziegenmilch. Ich habe jetzt schon einige Infos gelesen, aber leider habe ich die Fotos nicht gefunden. Kann mir da jemand weiterhelfen. Ich würde gerne wissen, ob meine komplett ist. Ich vermute, das da der Dichtungsring fehlt.... Und wie funktioniert so ein Ding genau? Muss ich erst andrehen und dann die Milch einfliessen lassen oder wie geht das? Wenn mir da jemand weiterhelfen könnte wäre ich sehr dankbar.

Dankeschön.

LG Eva
Benutzeravatar
dobraun
Beiträge: 1
Registriert: 02.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Beteilige Dich mit einer Spende