Sundheimer gesucht


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2572

Sundheimer gesucht

Beitrag#1von starkepferde » Montag 15. Juni 2009, 17:49

hallo sundheimer-züchter,
habe eine anfrage nach ca. 30 sundheimer-junghennen. wer könnte soviel abgeben? bitte bei mir melden.
danke
Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht
würde ich heute noch einen Baum pflanzen.

:smileyvieh: le Grüße Nutztier-Arche 139 \\\"Hardeck"\\\
Benutzeravatar
starkepferde
Moderator
Moderator
Beiträge: 156
Registriert: 01.2009
Wohnort: Büdingen-Orleshausen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von Georg » Dienstag 30. Juni 2009, 20:32

Hallo !

Probiers mal über: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


.... wirst aber momentan schlecht was bekommen, da mitten in der Saison !

Viel Glück !

Georg
Benutzeravatar
Georg
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 57
Registriert: 11.2007
Wohnort: Epfenbach
Geschlecht: männlich

Beitrag#3von koifan61 » Montag 27. Juli 2009, 10:56

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, weil ich das selbe Problem wie "Starke Pferde" habe. Suche zur Zucht große Sundheimer. Keine 30 aber 3-5 sollten es schon sein. Hole mir auch ( wenn es nicht zu weit ist) einzelne zusammen. Hähne kann ich hier in der Nähe bekommen...aber ohne Hennen.... wird es auch nichts mit K....
Der Züchter von dem ich die Hähne bekommen kann meinte auch im Sonderzuchtverein hätte keiner mehr Hühner abzugeben. Ich würde auch Hühner nehmen die schon ein Jahr alt sind...falls jemand das Interesse verloren hat.....

Bitte meldet Euch.
Benutzeravatar
koifan61
Beiträge: 2
Registriert: 07.2009
Wohnort: Gröbzig
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#4von Herwig » Montag 27. Juli 2009, 18:45

Wer oder wo wurde Werbung für Sundheimer gemacht??
Ich züchte seit einigen Jahren und habe noch nie soviel Küken und Junghennen verkauft wie in diesem Jahr!
Letzte Woche die letzten 4 Hennen die ich noch hatte, Hähne habe ich auch noch einige abzugeben.

Hennen verkauft habe ich ca. 70Bild

Wenn du für das nächste Jahr Interesse hast melde dich rechtzeitig bei mir.
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3380
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 213
Geschlecht: männlich

Beitrag#5von koifan61 » Dienstag 28. Juli 2009, 09:39

Hallo Herwig,
Werbung habe ich keine gesehen. Da wir nach Jahren der Abstinenz jetzt wieder mit der Hühnerzucht angefangen haben sind wir auf der Suche nach der richtigen Rasse für mich gewesen. Meine bessere Hälfte Bild hat seit ein paar Wochen Ihre Orpington. Bei der Suche nach schweren Rassen für mich sind die Sundheimer in die engere wahl gekommen. Ich denke mal, dass die Sundheimer nicht so hochgezüchtet sind (auf Schönheit) wie es bei vielen Rassen mittlerweile der Fall ist. Ein Gesundes Zwiehuhn entspricht am ehesten meinen Vorstellungen. Und dabei was zur Arterhaltung ( so wie sie erschaffen wurden) tun zu können gefällt mir.
Da mich im Moment alles was zu Sundheimern aufzutreiben ist interessiert, würde ich mich freuen wenn du mir den link zum Werbespot senden würdest Bild.
Im Moment hat es den Anschein, dass ich für dieses Jahr zu spät auf die richtige Rasse für mich gekommen bin. aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf da ja viele ihre Junghennen/-hähne erst jetzt anbieten.

Schönen Dank erstmal für das Angebot zu nächstem Jahr. Und wenn Du doch noch was hören solltest würde ich mich freuen.

Roland
Benutzeravatar
koifan61
Beiträge: 2
Registriert: 07.2009
Wohnort: Gröbzig
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#6von Ardana » Samstag 12. September 2009, 15:41

Hallo, falls noch welche gesucht werden, ich hab noch ne ganze Menge an Junghühnern von diesem Jahr abzugeben. Allerdings nur per Abholung, da es ein kleines Problem gibt, näheres per Mail:
Ansonsten kommen sie übernächste Woche in den Topf, da ich die Hühnerzucht gezwungenermaßen auf ein Minimum reduzieren muß. Wäre aber schön wenn noch jemand damit was anfangen könnte, die ersten fangen gerade an zu legen, und eigentlich ist es schade drum.
Benutzeravatar
Ardana
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Beiträge: 29
Registriert: 07.2008
Wohnort: Oberland am Rennsteig
Geschlecht: nicht angegeben

Ich suche auch welche

Beitrag#7von Rosi » Donnerstag 10. Februar 2011, 16:13

Hallo,
ich möchte in diesem Frühjahr mit der Hühnerhaltung beginnen und habe mich auch für die Sundheimer entschieden.

Nur scheint es immer noch recht schwer zu sein, an diese Rasse zu kommen.
Eigentlich wollte ich ja gerne mit Junghühnern beginnen (1,4 - 6). Vielleicht gibt es ja doch irgendwo welche für mich?
Mit Bruteiern kenne ich mich noch gar nicht aus, ich müßte erstmal beim ortsansässigen GZV wegen des Ausbrütens anfragen und mich dann mit der künstlichen Aufzucht beschäftigen. Ist das denn als Anfängerin überhaupt empfehlenswert?
Liebe Grüße
Rosi
Benutzeravatar
Rosi
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 7
Registriert: 02.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#8von Mathias Vogt » Donnerstag 10. Februar 2011, 20:38

....
Zuletzt geändert von Mathias Vogt am Montag 7. Oktober 2013, 22:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mathias Vogt
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 89
Registriert: 12.2007
Wohnort: Hövelhof
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#9von mangalitza » Freitag 11. Februar 2011, 00:43

Michael
Nutztier-Arche Kastanienhof (Hof Nr. 56)
www.nutztier-arche-kastanienhof.de
Benutzeravatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Beiträge: 517
Registriert: 10.2007
Wohnort: Rheinland
Highscores: 153
Geschlecht: nicht angegeben


Beteilige Dich mit einer Spende