Schwedische Schwarzhuhn - Eier gesucht


AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 841

Schwedische Schwarzhuhn - Eier gesucht

Beitrag#1von Katrin » Samstag 16. August 2014, 15:49

Hallo!

Ich suche zu meinen 4 Bohuslän-Dals Svarthöna - Küken dringend blutfremde Bruteier ( die Eltern meiner Küken kommen aus dem Ith, ursprünglich aber aus Schweden).
Kennt vielleicht jemand zufällig einen Züchter, in der Züchter-Datenbank kann ich niemanden finden...

Viele Grüße
Katrin
http://www.erhaltungszucht-gefluegel.de
http://www.bressegauloise.de
Benutzeravatar
Katrin
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 53
Registriert: 11.2006
Wohnort: Bad Laer bei Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Re: Schwedische Schwarzhuhn - Eier gesucht

Beitrag#2von Herwig » Samstag 16. August 2014, 17:53

Leider gab es einiger erfolglose Versuche von mir Bohusläner nach Deutschland zu holen.
Ich habe mich jetzt auf Cemanis verlegt. Die Schweden geben ungern Bruteier ab und deutsche ZÜchter gibt es auch nicht.
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3380
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 213
Geschlecht: männlich

Re: Schwedische Schwarzhuhn - Eier gesucht

Beitrag#3von Katrin » Samstag 30. August 2014, 21:14

Hallo Herwig!
Ich hab jetzt von einem holländischen Züchter 1,2 Svarthöna von 2013 bekommen, er hat auch noch einige weitere Zuchttiere abzugeben. Diese Holländer fahren öfter nach Schweden und holen dort von Zuchtfreunden Bruteier und Tiere, es ist also nicht ganz hoffnungslos.
Es sind wirklich schöne, ganz tiefschwarze Tiere. Wie es allerdings mit der Legeleistung und dann mit der Befruchtung wird, sehe ich dann später.

Viele Grüße
Katrin

Bild
Zuletzt geändert von Katrin am Samstag 30. August 2014, 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.erhaltungszucht-gefluegel.de
http://www.bressegauloise.de
Benutzeravatar
Katrin
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 53
Registriert: 11.2006
Wohnort: Bad Laer bei Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Re: Schwedische Schwarzhuhn - Eier gesucht

Beitrag#4von Herwig » Dienstag 9. September 2014, 16:30

Ich finde ja, dass die Svarthöna und die Cemanie sich dramatisch ähnlich sind. Die Befruchtung meine Cemanie und die Aufzuchtrate ist denkbar schlecht, so soll es ja auch bei den Svarthöna sein. Die Legeleistung und auch die Schlupfrate sind leider nicht so toll. Aber, und das ist ein großer Pluspunkt dieser Rasse, das Fleisch sieht eben nicht nur besonders aus, sondern schmeckt auch wirklich sehr viel anders als unsere anderen Hähnchen. Weder Bresse, Lachshuhn noch Mechelner kommen da mit.
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3380
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 213
Geschlecht: männlich

Re: Schwedische Schwarzhuhn - Eier gesucht

Beitrag#5von Katrin » Mittwoch 10. September 2014, 17:57

Hallo Herwig!

Was die Befruchtung angeht hört man alles von schlecht bis sehr gut, da muß ich mal selbst sehen. Die 4 Küken, die ich hier habe, sind aber ziemlich fix dabei.
Hast Du das Fleisch denn im Vergleich blind verkostet ;o) ? Wie würdest Du den Geschmack bezeichnen?

Viele Grüße
Katrin
http://www.erhaltungszucht-gefluegel.de
http://www.bressegauloise.de
Benutzeravatar
Katrin
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 53
Registriert: 11.2006
Wohnort: Bad Laer bei Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Re: Schwedische Schwarzhuhn - Eier gesucht

Beitrag#6von Herwig » Mittwoch 10. September 2014, 18:50

Es hat einen leichten Rebhuhngeschmack. Blind verkostet habe ich nicht...
Aber irgendwie ist es ja schon so, dass wir sonst nur Bresse, Lachse und Mechelner gegessen haben, da ist definitiv eine andere Geschmacksnote.
Das Muskelfleisch ist auch klarer getrennt und weniger "fettig". Weil die Hühner sehr feine Knochen haben, war ich sehr erstaunt über die Fleischmenge. Meine anderen Rassen haben vergleichsweise sehr starke Knochen (z.B. die Lachse und Mechelner) Ein Cemani macht uns mit 3 Personen gut satt. Wir essen es besonders gern als "Zitronenhähnchen" da wird eine halbe Zitrone mitgebraten. Wir, sowie alle anderen Verkoster finden es einfach lecker.
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3380
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 213
Geschlecht: männlich

Re: Schwedische Schwarzhuhn - Eier gesucht

Beitrag#7von gabriella » Freitag 12. September 2014, 18:47

there are a few breeders in denmark
Benutzeravatar
gabriella
Beiträge: 2
Registriert: 09.2014
Wohnort: sandager,danmark
Geschlecht: weiblich


Beteilige Dich mit einer Spende
cron