Haben euere Hühner auch Probleme mit dem legen ?


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1559

Haben euere Hühner auch Probleme mit dem legen ?

Beitrag#1von Silberlocke » Montag 17. März 2008, 17:37

Bei uns sieht es z.Zt. so aus das unsere Ostfriesiche Möwen kaum oder keine Eier legen Bild . Grossteil der BE sind nicht befruchtet. Bei den befruchteten Eiern schlüpfen die Küken nicht. Bild Bild

Habe schon mit anderen Züchtern telefoniert bei denen sieht es ähnlich aus Bild Bild Bild.

Nun die Frage " Wie sieht es bei euch aus? ". auch probleme?


Züchter mit anderen Rassen haben das Problem wohl nicht.


auf baldige Antworten hoffent, Gruß Ralf
Benutzeravatar
Silberlocke
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 9
Registriert: 12.2007
Wohnort: 47445 Moers
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von ranulf » Dienstag 18. März 2008, 05:05

Moin, Moin, Ralf.

Bei meinen Ramelsloher sieht es mit der momentanen Legeleistung ganz normal aus. Die ersen Eier sind seit Freitag in der Brutmaschine, in ein paar Tagen habe ich die ersten Befruchtungsergebnisse. Ist das den neues Erreignis? Und liegen die angefragten Züchter in der Region. Vielleicht gab es ja ein Wetter Ereigniss, das eine Legeunlust hervorgerufen hat. Bruteischädigung hat es bei uns früher durch den Überschallknall der BW -Flieger gegeben.

Es wird nicht langweilig mit den Tieren!

gruß
Ralf
Benutzeravatar
ranulf
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 134
Registriert: 12.2006
Wohnort: Nordfriesland
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#3von Katrin » Dienstag 18. März 2008, 17:23

Hi Ralf!

Also die Vorwerks legen dies Jahr eher mehr Eier als sonst, dh sie haben nicht so eine augeprägte Winterpause gemacht. Die Befruchtung liegt bei meinen beiden Stämmen nahe bei 100%, ebenso bei den Bresse gauloise.
Ich würde mal nen Spezialisten nach den Tieren schauen lassen, das kann ja alles sein, von nicht ausgewogener Fütterung über Wurmbefall bis zu Virusinfektionen.

VG Katrin
Benutzeravatar
Katrin
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 53
Registriert: 11.2006
Wohnort: Bad Laer bei Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Beitrag#4von Herwig » Dienstag 18. März 2008, 17:47

Hallo bei mir siéht es ähnlich aus wie bei Katrin:

Vorwerk, Lachshuhn, Bresse= 100 %Befruchtet Schlupfrate kenne ich noch nicht kommen erst übermorgen.

All meine Hühnerrassen, außer den Marans legen gut und regelmäßig und besser als im letzten Jahr.

Lippegänse und Pommernenten legen auch schon seit 3 Wochen. Erste Gänse müssen auch bald schlüpfen, Befruchtung 100%.
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3380
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 213
Geschlecht: männlich

Beitrag#5von Silberlocke » Mittwoch 19. März 2008, 16:07

Hallo zusammen,

Bildlen Dank, kann naturlich auch eine Futterumstellung gewesen sein.
Werde demnächst eine Wurmkur machen. Welches Mittel wäre nach eurer eigenen Meinung das beste, und wann sollte die Kur gemacht werden?

Gruß Ralf
:Animaux06: Heute stehen WIR am Abgrund. morgen sind WIR einen Schritt weiter !!!
Benutzeravatar
Silberlocke
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 9
Registriert: 12.2007
Wohnort: 47445 Moers
Geschlecht: nicht angegeben


Beteilige Dich mit einer Spende