Vorwerks aus Westerwiede

Moderator: karinenhof


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1480

Vorwerks aus Westerwiede

Beitrag#1von Katrin » Donnerstag 18. Oktober 2007, 11:04

Hallo!

Gute Idee mit der Vorstellungsrunde Bild Also:

Ich bin so Mitte 40 und bewirtschafte mit Mann , 2 Kindern und Schwiegermutter einen landwirtschaftlichen Betrieb zwischen Osnabrück und Münster. Wir haben Bullen- und Schweinemast und eine kleine Baumschule dabei. Mein Sohn züchtet Kaninchen (Gebrauchskreuzungen) , meine Tochter hat Ouessantschafe und mein Hobby ist die Geflügelzucht. Nachdem ich schon viele Jahre im Erhaltungszuchtring der Vorwerkhühner mitgemacht habe, habe ich nun die Koordination des Ringes und des daran angeschlossenen Kollbecksmoor Huhn Projektes übernommen.
Wer gucken möchte, wie ich aussehe, findet mich auf unserer Seiten erhaltungszucht-vorwerkhuhn.de oder kollbecksmoorhuhn.de

Unser nächstes Projekt wird es sein, alle Erhaltungszüchter der verschiedensten Geflügelrassen an einen Tisch zu bekommen und zu schauen, ob wir nicht etwas Gemeinsames machen können. Wer Interesse hat - bitte melden.

Viele Grüße Katrin
Benutzeravatar
Katrin
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 53
Registriert: 11.2006
Wohnort: Bad Laer bei Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Beitrag#2von mangalitza » Donnerstag 18. Oktober 2007, 11:49

Hallo Katrin,

herzlich willkommen im Club! Bei Deinem Vorleben bist Du ja prädestiniert für Fragen rund um's Geflügel.
Viel Spaß hier und mit uns :-)

Michael vom Kastanienhof
Benutzeravatar
mangalitza
Moderator
Moderator
Beiträge: 511
Registriert: 10.2007
Wohnort: Rheinland
Highscores: 150
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#3von karinenhof » Donnerstag 18. Oktober 2007, 12:17

hallo Katrin,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich mag FederBild ganz gerne auf dem Teller. Auf dem Hof laufen bei uns Wollmonster rum Bild und derzeit auch "nur" aus Hobby.

Ich freue mich auf Deine Beiträge.

Grüße von Karin vom Karinenhof im Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich

Federvieh

Beitrag#4von kräuterhexe » Donnerstag 18. Oktober 2007, 16:40

Moin Katrin


Von uns ebenso ein Bild Willkommen

Gut ist es nun auch eine Fachfrau im Forum zu haben

Viele Grüße
Gunda & Peter vom Löringshof
Benutzeravatar
kräuterhexe
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Beiträge: 30
Registriert: 10.2007
Wohnort: WOL
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#5von Katrin » Donnerstag 18. Oktober 2007, 22:05

Hallo!

Vielen Dank für Eure liebe Begrüßung Bild .

Katrin
Benutzeravatar
Katrin
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 53
Registriert: 11.2006
Wohnort: Bad Laer bei Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Beitrag#6von Canaria111 » Freitag 19. Oktober 2007, 09:16

Auch von mir noch schnell ein Herzlich Willkommen !! Bild
Benutzeravatar
Canaria111
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Beiträge: 259
Registriert: 03.2007
Wohnort: Teneriffa
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#7von Herwig » Samstag 20. Oktober 2007, 19:04

Hallo Karin,
auch von mir ein Wilkommensgruß.
Aber du warst ja auch schonm in unserem alten Forum angemeldet und aktiv. Also eher ein "Willkommen zurück" oder so.
Fein das du dabei bist!
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3343
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 236
Geschlecht: männlich

Beitrag#8von knüllbergfarm » Samstag 20. Oktober 2007, 19:42

auch von mir ein herzliches Wilkomen und gutes gelingen.Eventuiell könnte man ja das Ramelsloher Huhn
miteinbringen da ist bestimt noch bedarf viele mögen den 1sten Vorsitzenden nicht sowi ich und sind deswegen auch nich im Sonderverein auserdem ist das gelbe Ramelsloher ein mitbegründer der Rasse Vorwerkhuhn.

Gruss Thomas vone Knüllbergfarm
Benutzeravatar
knüllbergfarm
... hat gut Ahnung
... hat gut Ahnung
Beiträge: 579
Registriert: 06.2007
Wohnort: 21702 Wangersen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#9von Katrin » Sonntag 21. Oktober 2007, 09:17

Hallo Tomas!

Wenn Du Interesse hast, mit Deinen Ramelslohern Erhaltungszucht zu machen (Hahnenrotation etc), bist Du herzlich willkommen, an unserem Treffen im März teilzunehmen.
Warum nicht einen Zuchtring gründen mit ein paar befreundeten Züchtern? Sooo viel Arbeit ist das auch nicht, bringt alle in der Zucht aber entscheidend weiter. Das einzige, was man braucht ist ein kontinuierliches Zuchtbuch (zB als Exel-Datei) , in dem alle Tiere erfaßt sind. Und ein bischen Organisation zur Bewertung der Tiere etc. Wir leisten da wirklich sehr gern mit Rat und Tat Hilfe für den Anfang.

Das ist übrigens völlig unabhängig vom BDRG. Wir haben im Vorwerkring ja neben dem Zuchtwart und dem Schriftführer des Vorwerk-SV auch Leute , die gar nicht im BDRG sind, dafür aber in der GEH oder in beidem nicht. Einige Leute stellen ihre Hühner auch aus, bei anderen laufen sie "nur" als Augenweide auf dem Hof herum, wieder andere haben einen guten Nebenverdienst mit dem Verkauf von Bruteiern und Küken, jeder, wie er möchte. Das , was uns alle verbindet, ist der Wunsch, die Genetik dieses Huhnes der Nachwelt zu erhalten.

Bitte melde Dich bei mir , wenn Du noch Fragen hast

Viele Grüße Katrin
Benutzeravatar
Katrin
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 53
Registriert: 11.2006
Wohnort: Bad Laer bei Osnabrück
Geschlecht: weiblich


Beteilige Dich mit einer Spende