Verirrtes Großstadtkind und neu hier...

Moderator: karinenhof


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1921

Verirrtes Großstadtkind und neu hier...

Beitrag#1von Gothic » Samstag 2. Februar 2008, 21:23

Hallo,
bin durch Zufall auf Euer interessantes Forum gestoßen auch wenn ich nun keinen eigenen Hof besitze und in einem eher dörflichen Stadtteil von Frankfurt am Main lebe.
Aber ich interessiere mich sehr für alte Haustierrassen und alte Nutzpflanzen, daher hoffe ich hier noch einiges interessantes zu finden. Zumindest besaß ich einige Jahre 2 Hengste eher seltener Rassen: Wodan (Dülmener Wildpferd) und Loki (Konik Polski) und hoffe sehr in Zukunft einmal wieder einen Dülmener mein eigen nennen zu dürfen.

Als (leider) Stadtbewohner (hoffe das mal ändern zu können) habe ich natürlich nicht die Chance auf die wirkliche Arche-Hof Bewirtschaftung. Momentan habe ich einen Hund (ein spanischer Straßenhund), 2 Roborowski Zwerghamster und ein Pflegepony (Shettland-Stute).

Dafür beherbergt mein Garten neben alten Pflanzen ein Bienenvolk und sobald mein Hühnerstall fertig ist einige Moderne Englische Zwergkämpfer.

Ansonsten beschäftige ich mich gerade mit Ziegenhaltung und hoffe das dann doch irgendwann einmal ein paar Ziegen (ich hoffe auf Tauernschecken) einziehen werden.
Benutzeravatar
Gothic
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 106
Registriert: 02.2008
Wohnort: Berkersheim
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von klosterbauer » Sonntag 3. Februar 2008, 16:33

Hallo in die große Stadt -

nichts muss ewig sein. Wir gestalten unser Leben ja mit - und wenn Du raus willst, dann: Warum nicht? War auch lange Jahre in Köln - logisch für Journalisten im Rheinland. Jetzt bin ich lange raus, lebe immer noch von meiner journalistischen Arbeit. Geht also auch.

Also: Wir sehen uns auf dem Lande - und in diesem Forum. Bin gespannt ...

So grüßt aus dem Bergischen
Peter
Klosterhof Bünghausen, Peter Schmidt & Susanne Schulte, Hömelstr. 12, 51645 Gummersbach, I: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
----- Wir züchten Braune Bergschafe, Rotes Höhenvieh und Noriker vom Abtenauer Schlag -----
Benutzeravatar
klosterbauer
...weiß alles ganz genau
...weiß alles ganz genau
Beiträge: 758
Registriert: 12.2007
Wohnort: 51645 Gummersbach
Geschlecht: männlich

Beitrag#3von Herwig » Sonntag 3. Februar 2008, 17:07

Hallo,
das ist ja schön, noch ein imkernder Forumist.
Welche Bienenrasse hast du?
Dein Name lässt auf mittelalterliches Interesse schließen, sowas lesen wir gerne. Vom Mittelalter in die Selbstversorgung oder kleinbäuerliche Landwirtschaft ist nur ein kleiner Schritt.
Herzlich Willkommen!
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3343
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 236
Geschlecht: männlich

Beitrag#4von Gothic » Sonntag 3. Februar 2008, 17:15

Ja, genau ich bin so einer dieser Mittelalterfans die unbedingt dann immer selbst ausprobieren müssen wie es früher so ging. Bild

Unsere Bienen sind so übliche moderne Honigbienen um genau zu sein, ist das erste Volk mal unserem Nachbarimker entkommen beim Schwärmen und hat entschlossen in unserem Garten ists schöner. Bild
Dann hat er uns einfach noch nen Bienenkasten rübergebracht und wir wurden Imker. Bild

Na ich hoffe doch das es mal wird mit der kleinbäuerlichen Landwirtschaft, irgendwie bin ich nicht gemacht fürs Büro.
Benutzeravatar
Gothic
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 106
Registriert: 02.2008
Wohnort: Berkersheim
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#5von karinenhof » Sonntag 3. Februar 2008, 21:33

ja Hallo und herzlich willkommen hier,

unsere Interessen liegen wirklich ganz dicht beieinander. Ich freue mich schon auf Deine Beiträge und Erfahrungen.

moderne Grüße an die Freunde des Mittelalters (und an alle anderen Bild)

Grüße von Karin vom Karinenhof im Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich

Beitrag#6von Canaria111 » Montag 4. Februar 2008, 11:50

Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spass im Forum.
Benutzeravatar
Canaria111
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Beiträge: 259
Registriert: 03.2007
Wohnort: Teneriffa
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#7von dani » Montag 4. Februar 2008, 15:12

Hallo,

herzlich willkommen! Trotz Stadt, bist du mehr interessiert und hast mehr Wissen als mancher Landbewohner.

LG
Dani
Benutzeravatar
dani
Moderator
Moderator
Beiträge: 346
Registriert: 11.2006
Wohnort: Salgen
Geschlecht: weiblich

Beitrag#8von Michaela268 » Freitag 15. Februar 2008, 12:09

Auch von mir ein freundliches "Hallo!" in die Großstadt!
Frohsinn und Freude sind etwas Köstliches.(A.Schweitzer)
Benutzeravatar
Michaela268
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 45
Registriert: 12.2007
Wohnort: Emsland
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#9von Gothic » Donnerstag 15. Oktober 2009, 10:38

Nachdem mein Labtop den Geist aufgegeben hatte und ich auch sonst viel beschäftigt bin, war ich auch hier lange Zeit nicht mehr online. Hoffe das sich das nun wieder ändert.

Meinen Bienen geht es weiterhin gut und auch der Gemüse Garten gedeit prächtig für meine gärtnerischen Anfängerkenntnisse.

Die Hunde entwickeln sich, sogar mein "schwer erziehbarer" Grieche macht Fortschritte und hat riesen Spaß an der Fährtenarbeit entwickelt.

Bild
Benutzeravatar
Gothic
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 106
Registriert: 02.2008
Wohnort: Berkersheim
Geschlecht: nicht angegeben


Beteilige Dich mit einer Spende