Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Moderator: karinenhof


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 836

Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#1von andreashof » Sonntag 20. November 2011, 23:23

Hallo,
nachdem ich gewagt habe einen Beitrag zu eröffnen, ohne uns vorzustellen, will ich dies nachholen!

Wir sind die Nutztier-Arche 151: Andreashof am Helje Pötz!
Wir liegen am nördöstlichen Rand der Voreifel und betreiben eine kleine Hobby- Farm.
In der Aussenlage von Kreuzau- Drove, am Fuß der Drover Heide haben wir vor 8 Jahren eine ehemahlige Fassanerie (50ger Jahre) übernomen und züchten nun Pommern- Schafe, im Aufbau Leinegänse und ebenfalls im Aufbau Wollschweine!

Wir bewirtschaften zur Zeit ca 2 ha Weidelandschaft mit drei Mutterschafen ( ein Mutterschaf ist leider im Sommer spontan an einer Lungenentzündung verstorben), 2 Gänsen, ca 10 Hühnern, einem Hahn, drei Zwergziegen, drei Ponys und einem alten Hund

Wer mehr über uns erfahren will, kann ja mal auf www.andreas.npage.de nachschauen!

Liebe Grüße
aus der Voreifel :smileyvieh:

Familie Hollmann
andreashof
am Helje Pötz
Benutzeravatar
andreashof
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 9
Registriert: 11.2011
Wohnort: Kreuzau- Drove (nördliche Voreifel)
Geschlecht: männlich

Re: Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#2von Frankenvieh » Montag 21. November 2011, 07:18

Wilkommen! Und viel Spaß hier!

Mmmmmh eure seite ist noch nicht fertig....
Benutzeravatar
Frankenvieh
Moderator
Moderator
Beiträge: 641
Registriert: 10.2008
Wohnort: Thüringen
Highscores: 43
Geschlecht: weiblich

Re: Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#3von andreashof » Montag 21. November 2011, 08:26

Hallo,
Stimmt unsere Seite ist noch nicht fertig! Liegt an der vielen Arbeit. Und nach dem Tagewerk bin ich auch häufig zu müde. Die Versorgung der Tiere hat auch Vorrang! :smileyvieh:

Liebe Grüße
andreashof
Benutzeravatar
andreashof
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 9
Registriert: 11.2011
Wohnort: Kreuzau- Drove (nördliche Voreifel)
Geschlecht: männlich

Re: Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#4von karinenhof » Montag 21. November 2011, 09:23

ja, ich war diejenige, die gebeten hat, ein wenig mehr von Euch zu erzählen.

Willkommen hier bei uns. Das mit der Zeit kennen wir wohl alle. Auch meine Seite ist nicht wirklich aktuell.

Viel Spass wünscht Dir die

Karin aus dem Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich

Re: Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#5von andreashof » Montag 21. November 2011, 21:56

Hallo Karin,

vielen Dank für Deine nette Begrüßung!
Du hast eine sehr nette und entspannte Art zu schreiben, Du bist eine gute Moderatorin!

Vielleicht erzähl ich noch die Geschichte, wie es zu dem Hofnamen gekommen ist:
Wir hatten als erste Behausung ein Einfamilienhaus in einer dörflichen Wohnsiedlung.
meine Frau kam mit einem Pony in die Beziehung. Nachdem ich bei meine Freunden gsagt hatte, ich fände Schafe nett, haben sie uns zur Hochzeit das erste Schafspärchen geschenkt! So entstand neben den Hunden unser erster "Bauernhof".
Unser Nachbarn hielten uns zwar für beklobt, abersie waren sehr tollernt, als sich die Hoffahrzeuge (Trecker, Mistreuer, usw.) die meiste Zeit auf der Straße tummelten.
Ich erzählte meiner Frau von den Umbauversionen und bemerkte, dass es hier bald wie auf einem richtigen Bauernhof ausehen würde!
Daraufhin hat sie mir das Hofschild: "Andreashof" anfertigen lassen.
Nach dem Umzug auf unsere jetzige Wohnstätte, kam das Schild zum Vorschein, welches ich stolz an die Hauswand schraubte!
Die Dorfbewohner nahmen das Schild sofort in den Sprachgebrauch auf, obwohl es von dem 50 Meter entfernten Feldweg kaum zu sehen ist.
Vielleicht anfangs leicht spötisch, hat sich der Name jetzt eingebürgert. Da hinter unserem Haus ein Quelle der Helje Pötz liegt, haben wir beides kombiniert!

Andreas
Benutzeravatar
andreashof
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 9
Registriert: 11.2011
Wohnort: Kreuzau- Drove (nördliche Voreifel)
Geschlecht: männlich

Re: Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#6von Herwig » Dienstag 22. November 2011, 15:15

Hallo und herzlich willkommen Andreas, eine schöne Geschichte ist das mit dem Hofnamen. Es ist immer interessant zu erfahren wie die Strukturen so gewachsen sind.
Ich hätte auch gerne eine Quelle direkt am Hof.... toll!
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3344
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 236
Geschlecht: männlich

Re: Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#7von Conny » Dienstag 22. November 2011, 15:42

Hallo,

herzlich Willkommen, schön, dass ihr hergefunden habt. Wegen der Homepage macht euch mal keine Sorgen, meine müsste ebenfalls aktualisiert werden, aber .......

LG
Conny
Benutzeravatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1508
Registriert: 05.2008
Wohnort: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Geschlecht: weiblich

Re: Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#8von armin » Dienstag 22. November 2011, 20:03

Hallo Ihr beiden!

herzlich willkommen in unserem Forum - schön, dass Ihr jetzt auch hier aktiv seid!

Ich hoffe, es geht Euch allen gut, auch den Kindern und natürlich Luise... :-)

Viele Grüße aus Remscheid
Alexandra und Armin
Benutzeravatar
armin
Moderator
Moderator
Beiträge: 289
Registriert: 12.2006
Wohnort: Remscheid
Geschlecht: männlich

Re: Nach einer "netten Begrüßung" stellen wir uns vor!

Beitrag#9von andreashof » Sonntag 27. November 2011, 18:35

Hallo Alexandra und Armin,
natürlich geht es Luise gut- sie wächst und gedeiht!
Jetzt suchen wir noch nach einem passendem Eber, damit wir die Zucht aufnehmen können!

Liebe Grüße

Andi

P.S.: Wir haben heute unseren Leihbock (Pommern) nach Hückeswagen zurückgebracht!
Und haben dabei die Züchterin von meinem Connemara Pony besucht!
Wären gerne bei Euch noch vorbei geschneit, aber wie immer verinnt die Zeit wie im Flug!
Benutzeravatar
andreashof
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 9
Registriert: 11.2011
Wohnort: Kreuzau- Drove (nördliche Voreifel)
Geschlecht: männlich


Beteilige Dich mit einer Spende