Minnifarmer.....

Moderator: karinenhof


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 428

Minnifarmer.....

Beitrag#1von ginkgo1956 » Freitag 8. Februar 2013, 18:49

Hallo
Da möchte ich mich doch mal kurz vorstellen. Ich bin schon 56 Jahre jung und in gewissen Maße ein Spätzünder was die Hühnerhaltung betrifft.
Hatte vor 15 Jahren mal ein paar Legehühner zwecks Eierversorgung.
Bin ein Hesse und wohne im schönen Unterfranken. Wie verschlägt es einen Hessen nach Bayern . Reiner Zufall.
Da die Landesgrenze nur ein paar Km. entfernt ist lässt es sich damit leben. Nach Fulda sind es 25 Km.
Möchte mir dieses Jahr Deutsche Sperber und Deutsche Lachshühner anschaffen. Bin zur Zeit am Stallumbauen bzw. am ergänzen und umgestalten.
Habe ein relativ großes ( 3500 qm ) Grundstück und habe dies bisher immer mit der Hand gemäht...und das bei den momentanen Spritpreisen....
Zu den Hühnern möchte ich noch einige Enten und Gänse halten. An unseren Grundstück führt direkt ein Bach ( die kleine Sinn ) mit freien Zugang vorbei.
Da stellt sich natürlich die Frage. Was mache ich mit so einen Grundstück und was liegt näher auf der Hand als eben Kleintierhaltung.
Bin auch gerade noch dabei mir einen Hasen/Kaninchenstall zu bauen. Parallel zu allem möchte ich mir natürlich auch einen Garten zur selbstversorgung und für die Tiere anlegen. Das alles umzusetzen wird für das Jahr reichen.
Im Haushalt ( wohne zur Miete ) gehören zu meiner Lebensgefährtin und deren 3 Töchtern ( stöhn ) noch 3 Hunde, zwei Katzen , zwei Griechische
Landschildkröten und zwei Zwergkanickel.
Interessen habe ich viele....z.B. Bienen , Natur und Garten , die Eintracht , mit meinen Riesenschnauzer im Wald und Flur unterwegs sein , in die Pilze , Lesen und Musik hören.
Leider konnte ich keine Smilies setzen um das ganze noch etwas zu aufzupeppen.
So das war mal ein kurzer abriss von dem was ich noch vorhabe.
Mit Grüßen Mark
Benutzeravatar
ginkgo1956
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Beiträge: 33
Registriert: 02.2013
Wohnort: Unterfranken/Hessen -Rhön
Geschlecht: männlich

Re: Minnifarmer.....

Beitrag#2von dani » Freitag 8. Februar 2013, 19:02

Hallo,

willkommen hier im Forum. Hört sich sehr interessant an was du alles machst. Ich denke en Jahr wird für die neuen Projekte nicht ganz ausreichen. An Langeweile wirst du und deine Familie die nächsten Jahre sicher nicht leiden...

LG
Dani
Benutzeravatar
dani
Moderator
Moderator
Beiträge: 346
Registriert: 11.2006
Wohnort: Salgen
Geschlecht: weiblich

Re: Minnifarmer.....

Beitrag#3von Herwig » Freitag 8. Februar 2013, 19:34

Hallo Minnifarmer, herzlich Willkommen.
Ich bin auch (gerade noch) 56 und schraube eher etwas zurück. Ich hoffe Du schaffst es all Deine, ins Auge gefassten, Projekte zu verwirklichen.
Auf regen Austausch...
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3343
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 236
Geschlecht: männlich

Re: Minnifarmer.....

Beitrag#4von ginkgo1956 » Samstag 9. Februar 2013, 18:45

Hallo
Das mit dem Jahr ist ja nur ein ungefähres stecken. Klar ist mir das da natürlich viel Arbeit drinn steckt. Aber es geht darum das umzusetzen was man sich vorgeommen hat. Da kommt es letztentlich auf ein oder zwei Jahre nicht an. Aber ich möchte es jetzt angehen und den/meinen kleine Traum in die tat umsetzen. Ja...die liebe Familie. Die werde ich wohl außen vor lassen müssen....
die haben andere Interessen....leider.
Freue mich auch einen regen austausch ud event. tipps die ich bestimmt gebrauchen kann.
In diesen Sinne.
Grüße Mark
Benutzeravatar
ginkgo1956
...hat etwas zu sagen
...hat etwas zu sagen
Beiträge: 33
Registriert: 02.2013
Wohnort: Unterfranken/Hessen -Rhön
Geschlecht: männlich

Re: Minnifarmer.....

Beitrag#5von karinenhof » Dienstag 12. Februar 2013, 15:44

hallo Mark,

Ideen muss man haben, sonst gibt es keinen Anfang!
Ich freue mich, dass Du zu uns gefunden hast und wünsche Dir viel Kraft bei der Umsetzung Deiner Ideen.

Grüße von Karin aus dem Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich


Beteilige Dich mit einer Spende