hier ist Eastwood

Moderator: karinenhof


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 625

Jetzt stelle Ich mich auch mal vor!

Beitrag#1von Eastwood » Dienstag 9. August 2011, 08:42

Ich bin der Berti,

Bin 1975 geboren in Breda(NL) als Bertrand Stengs. Bis 2000 in Oosterhout(NL) gewohnt (übersetz Osterholz oder in Englisch: EASTWOOD)
Seit ich im Hunsrück wohne würde aus Bertrand schon schnell Berti.
Meine Frau ist auch Gebürtlich aus die Niederlände und Arbeitet z.Z. in Luxemburg. Ich bin Hausmann und versorge die Kinder und unsere Hof. Was mir sehr wichtig ist: Ich bin NICHT Arbeitslos !!! Ich habe damals gekündigt um zu Hause zu bleiben mit unsere Kinder!!

Nach 4 Jahre Algemeine Landwirtsschaftschule in Breda (GalaBau, Vieh- und Kleintierhaltung, Baumschule, Planzenbau etc...) habe ich danach noch 4 Jahre nur Garten- und Landschafstbau gelernt in Breda.

Als eine der letzte der die Wehrpflicht antreten musste bin ich zur Marine gekommen, Marine Infanterie (Korps Mariniers). Sehr schöne zeit gehabt dort. u.a.: 9 Monate stationiert auf Curacao (Niederländischen Karibik), Dschungel-Kommando ausbildung bei die Dschungelkampfschule (C.E.F.E.) der Fremdenlegion, mitten im südamerikanischen Urwald von Französisch Guyana. Das C.E.F.E. untersteht dem 3. REI der Fremdenlegion. C.E.F.E. =Center d'Entrainement a la Foret Equatoriale=Jungle Warfare School of French Foreign Legion. Gemeinsame übungen mit den Engländer gehabt auf Jamaika und in Belize, 6 Monate mit SFOR 6 in Bosnie gewesen...etc....
Also, bis heute nie bereut..habe was gesehen von der Welt.

In 2000 habe wir dan hier in Talling eine kleines häuschen mit große scheune und grundstuck gekauft. Erst habe ich mein jugendtraum verwirklicht und ein sehr große voliere gebaut und darin verschiedene einheimische singvögel gehalten (Dompfaff, Stieglitz, Zeisig etc..)
Der voliere war bepflanzt mit einheimische sträucher und bäumchen, so ein art biotop voliere. Da aber mir die Geburts- und Abgangsmeldungen bei der Behörde zu doof würde habe ich irgendwann wieder damit aufgehört und Kanarien gehalten.

Auch mit Brieftauben habe ich(zum Teil sehr Erfolgreich) gereist/an Wettflügen teilgenomen. Mittlerweile haben wir 3 Kinder (9,6 und 3) und irgendwann habe ich dan also doch auch mit der Brieftaubensport aufgehört weil jeden Samstag und Sonntag von Mai bis September gab es Flügen. Mit kleine Kinder geht sowass nicht...ist also sehr Familienunfreundlich !!!

Auf unsere Obstwiese hatte ich schon ziemlich schnell was Soay schafe laufen. Die sind aber nicht mehr da. Jetzt leben auf der wiese der Eber Hermann, Miss Piggy und Miss Ellie, unsere Rote Wollschweine.

Durch unsere Mangalitza's kam ich irgendwann auf der seite von VIEH. Tja, und so bin ich hier gelandet. Unsere "08/15 Sussex Hühner" musste bald platz machen für seltene von aussterben Bedrohte Hühnerrassen. Jetzt laufen hier Breda-Hühner, Bergische Schlotterkämme, Sundheimer und Mechelner. Unsere Belgische Ente von Vorst und die Ronsenaar tauben habe ich selbst abgeholt in Belgie. Und mittlerweile haben wir auch schon Belgische Bartkaninchen und Meissner Widder, die versorgt werden von unsere älteste.

Unsere Nutztier-Arche ist sehr positiv aufgenommen hier im kleine Dorf.

Das ist so ein bisschen meine Geschichte. Wenn jemand noch was wissen will.......einfach Fragen !!!




herzlichen Grüßen aus'm Hunsrück von Nutztier-Arche Eastwood
Benutzeravatar
Eastwood
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 96
Registriert: 07.2011
Wohnort: Talling
Highscores: 13
Geschlecht: männlich

Beitrag#2von Uwe » Dienstag 9. August 2011, 10:52

Eine sehr ausführliche Vorstellung ... mit einigen Parallelen zu mir und meiner "Geschichte"!! Bild
Willkommen im Forum!! Bild
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 540
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#3von karinenhof » Dienstag 9. August 2011, 15:14

hallo Berti,

ich war mal so frei, Dir eine eigene Vorstellung einzurichten Bild .
Hier und offiziell noch einmal

herzlich willkommen und
Bildle Grüße von Karin aus dem Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich

Beitrag#4von Herwig » Mittwoch 10. August 2011, 08:46

Berti, schön so viel von Dir zu erfahren!

Ich denke gerne an unser Treffen und die Geschichten von Dir...

Groetjes
Herwig
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3343
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 236
Geschlecht: männlich

Beitrag#5von Eastwood » Mittwoch 10. August 2011, 22:01

Herwig hat geschrieben:Berti, schön so viel von Dir zu erfahren!

Ich denke gerne an unser Treffen und die Geschichten von Dir...

Groetjes
Herwig



Vielleicht sehn wir uns ja bald wieder !!!! Habe heute noch mit der Armin telefoniert.....wir versuchen es so hin zu kriegen das wir zusammen fahren. Dan bringe ich nochmal was Geschichten mit....Bild

Mir hat das Treffen auch sehr gut gefallen und bin sehr sehr froh das ich hin gegangen bin !!!!


Groetjes Berti
Benutzeravatar
Eastwood
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 96
Registriert: 07.2011
Wohnort: Talling
Highscores: 13
Geschlecht: männlich


Beteilige Dich mit einer Spende