Hallo aus Oberbayern

Moderator: karinenhof


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1980

Hallo aus Oberbayern

Beitrag#1von permakult2012 » Montag 2. Januar 2012, 10:54

Hallo, habe mich angemeldet weil mein Lebensgefährte und ich gerade erst ein 1,5 ha großes Stück Wiese erstanden haben und dieses nun in einen blühenden Permakulturgarten verwandeln wollen. Wir möchten auch Tiere halten versteht sich. Wir sind allerdings beide bislang mit Landwirtschaft, Gärtnerei etc. beruflich als auch privat nicht oft in Kontakt gekommen. Wir hatten bislang nur ein paar Tomaten etc. auf der Terrasse unserer Mietwohnung :-) Freue mich also, hier von den Profis bzw. langjährigen Hobbygärtnern/Landwirten zu lernen und Erfahrungen auszutauschen. Ich hoffe auch, dass ich evtl. über dieses Forum auch die nötigen Sämereien, Tiere etc. finde, die wir in Zukunft auf unserem Grundstück halten bzw. anpflanzen wollen. Bis bald, liebe Grüße Anja
Benutzeravatar
permakult2012
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 82
Registriert: 01.2012
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#2von Conny » Montag 2. Januar 2012, 17:15

Hallo Anja,

herzlich Willkommen. Schön, dass du hergefunden hast.

LG
Conny
Benutzeravatar
Conny
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1508
Registriert: 05.2008
Wohnort: Schönfließ+Trampe/Uckermark
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#3von klosterbauer » Montag 2. Januar 2012, 17:36

Hallo auch aus dem Bergischen,

ich hoffe, Ihr habt Glück mit Eurem Vorhaben. Andere scheinen es bei persönlicher Beratung durch Holzer nicht so erfolgreich zu erleben (www.jena-hof.at) Ich hörte so nebenbei, das Holzer wohl engagiert anfangs mit Klärschlamm gearbeitet hat. Als Biobauer bin ich da logischerweise gaaanz kritisch. Aber vielleicht findet Ihr einen eigenen Weg. Dabei alles Gute wünscht

Peter
Klosterhof Bünghausen, Peter Schmidt & Susanne Schulte, Hömelstr. 12, 51645 Gummersbach, I: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
----- Wir züchten Braune Bergschafe, Rotes Höhenvieh und Noriker vom Abtenauer Schlag -----
Benutzeravatar
klosterbauer
...weiß alles ganz genau
...weiß alles ganz genau
Beiträge: 758
Registriert: 12.2007
Wohnort: 51645 Gummersbach
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#4von permakult2012 » Dienstag 3. Januar 2012, 09:24

Danke für die Willkommens-Grüße. Ich habe auch ein Buch von Holzer, aber auch andere Bio-Gartenbücher, also so dogmatisch bin ich nicht. Sehr interessant die Seite "Jenahof". Es ist wie mit allen "Rebellen", sie haben ihre Schattenseiten. Wenn ich da an - als großer Pferdefreund - nur an Herrn KFH denke... Wir werden sehen was geht und was nicht. Allerdings würde ich niemals so naiv sein und gleich mal für mehrere 10.000 Euro Bäume etc. auf einmal kaufen und pflanzen (lassen). Herr Holzer hat ja auch geschrieben, dass er empfiehlt, klein anzufangen und Erfahrungen mit Boden, Bewässerung etc. zu sammeln. So wollen wir es auch versuchen. Werde Euch berichten wie es läuft - sind noch am planen, gepflanzt wird ja eh erst ab Frühling. L.G. Anja
Benutzeravatar
permakult2012
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 82
Registriert: 01.2012
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#5von karinenhof » Dienstag 3. Januar 2012, 13:18

hallo Anja,

neues Jahr und viel Glück mit der neuen Scholle wünscht Euch die

Karin aus dem Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#6von permakult2012 » Dienstag 3. Januar 2012, 15:12

Hallo Karin, danke dir auch ein schönes neues Jahr! Deine Schafe sind ja was besonderes - wunderschön! Ihr esst die doch hoffentlich nicht? L.G. Anja
Benutzeravatar
permakult2012
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 82
Registriert: 01.2012
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#7von dani » Dienstag 3. Januar 2012, 20:13

Hallo Anja,

schön dass wieder mal jemand aus dem Süden dazugekommen ist.
Gartenist auch meine Leidenschaft, ebenso unsere Ziegen und Hühner.
In welcher Region liegt denn dein Grundstück?

LG
Dani
Benutzeravatar
dani
Moderator
Moderator
Beiträge: 346
Registriert: 11.2006
Wohnort: Salgen
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#8von permakult2012 » Mittwoch 4. Januar 2012, 10:28

Hallo Dani,

wir sind bei Neuburg/Donau - im Donaumoos ;-) Danke für die Begrüßung. L.G. Anja
Benutzeravatar
permakult2012
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 82
Registriert: 01.2012
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#9von karinenhof » Mittwoch 4. Januar 2012, 15:23

hallo Anja,

klar werden auch Schafe der kulinarischen Verwendung zugeführt, es sind Nutztiere und dann noch super leckere dazu.

Grüße von Karin aus dem Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#10von lucky9 » Mittwoch 4. Januar 2012, 19:17

Hallo,

ich bin aus mittel Franken also auch nicht sooo weit weg leider halt ich bis jetzt nichts ausehr ein paar Hasen.
Ich bin ja echt mal gespant wie das so wird bei euch du musst uns unbedingt auf dem laufenden halten.
Benutzeravatar
lucky9
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Beiträge: 203
Registriert: 12.2011
Wohnort: Mittelfranken
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#11von Alex » Mittwoch 4. Januar 2012, 22:44

Hallo nach Oberbayern,

aus 1,5Hkt einen Garten zu machen, da wirds euch auf jeden Fall nicht langweilig. Wünsche viel Glück dabei.

@lucky9

schön, dass mal einer aus Mittelfranken dabei ist, wir sind hier eher mager vertreten.

Grüße Alex
Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 765
Registriert: 11.2006
Wohnort: Franken
Highscores: 16
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#12von lucky9 » Mittwoch 4. Januar 2012, 23:38

HI

ja von wo genau kommst du den? kennst du Heideck? Ich kenne in unsere nähe 10km entfernt 2 Höfe die nur vom aussterben bedrohte Nutztierrassen halten und züchten. Ich selbst bin nicht so aktiv weil ich erst 15 bin und die Möglichkeiten noch nicht habe selbst die Tiere zu halten die ich gerne hätte, also ich dürfte schon nur der platz fehlt.
Benutzeravatar
lucky9
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Beiträge: 203
Registriert: 12.2011
Wohnort: Mittelfranken
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#13von permakult2012 » Donnerstag 5. Januar 2012, 10:10

@Alex: Naja, nicht aus dem gesamten 1,5 ha - ein (ziemlich großer) Teil wird Koppel für Pferd(e) und Hühner ;-) Ich werde Euch auf dem Laufenden halten, versprochen. L.G. Anja
Benutzeravatar
permakult2012
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 82
Registriert: 01.2012
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#14von Alex » Donnerstag 5. Januar 2012, 21:23

Hallo,

Heideck müsst ich jetzt erst auf der Karte gucken, komme aus dem Landkreis Neustadt/Aisch, was für Tiere haben den die zwei Höfe?

Grüße Alex
Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 765
Registriert: 11.2006
Wohnort: Franken
Highscores: 16
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#15von lucky9 » Donnerstag 5. Januar 2012, 22:07

Hi Alex,
zu den einem Hoff geh ich morgen wieder dazu hier mal *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** und dann gibt es in Eysölden noch einen der mit dem vorher genanten zusammen arbeitet ich frag morgen mal ob die eine Internet Adresse haben.
Benutzeravatar
lucky9
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Beiträge: 203
Registriert: 12.2011
Wohnort: Mittelfranken
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#16von lucky9 » Donnerstag 5. Januar 2012, 22:11

das andere ist der gerstnerhof und die haben die tiere:Alpines Steinschaf, Krainer Steinschaf, Brillenschaf, Deutsches Karakul, Weiße Gehörnte Heidschnucke, Zackelschaf, Meißner Widderkaninchen, Augsburger Huhn, Sulmtaler, Sundheimer, Emdener Gans, Bayrische Landgans, Pommernente, Dt. Pekingente, Bronzepute
Benutzeravatar
lucky9
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Beiträge: 203
Registriert: 12.2011
Wohnort: Mittelfranken
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#17von privat » Montag 9. Januar 2012, 19:09

Hallo, Anja, auch von mir ein herzliches Willkommen. Bin auch erst seit gestern dabei. Also, ein Gruß von Neuling zu Neuling:-)

Habe gelesen, dass du Permakultur nach Holzner betreiben möchtest. Im Internet findet man ja viel darüber und ich bin beim Lesen auf eine Web gestossen, die für dich vielleicht interessant sein könnte?! (Falls du es selbst nicht schon gelesen hast?). www.wahrheitssuche.org

Ganz unten befindet sich ein Link: Kritik an Holzner.

Viele Grüße Birgit
Benutzeravatar
privat
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 6
Registriert: 01.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#18von privat » Montag 9. Januar 2012, 19:18

Sorry, habe dir den verkehrten Weg beschrieben, wie du auf diese Seite kommst.
www. ......... war schon richtig
Geh dann auf Naturwissenschaften und scrolle bis `Sepp Holzer- Das Wunder der Permakultur

gruß Birgit
Benutzeravatar
privat
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 6
Registriert: 01.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#19von privat » Montag 9. Januar 2012, 19:22

Und da kommt dann der link ganz unten mit der Kritik.

Tut mir leid, hatte nur einen anderen Pfad genommen und habe diesen jetzt selber erst so ausprobiert.
Benutzeravatar
privat
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 6
Registriert: 01.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#20von permakult2012 » Dienstag 10. Januar 2012, 22:53

Hallo Privat, danke. Wie gesagt ich bin kein Holzer-Jünger und sicher ist nicht alles Gold, was glänzt. Bill Mollison ist ja eigentlich der Permakultur-Erfinder, hoffe über den gibts noch keine Negativ-Schlagzeilen :-) L.G. Anja
Benutzeravatar
permakult2012
...kann schon mitreden
...kann schon mitreden
Beiträge: 82
Registriert: 01.2012
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo aus Oberbayern

Beitrag#21von Christina » Sonntag 5. Februar 2012, 09:18

Hallo Anja und willkommen im Forum!
Mit Pferden und dann Hühnern fings bei mir auch an... :-)
Ich wünsche Dir viel Freude und bin gespannt auf Deine Berichte.
Beste Grüße, Christina
Benutzeravatar
Christina
Moderator
Moderator
Beiträge: 998
Registriert: 12.2007
Wohnort: Zwischen Hamburg und Bremen
Geschlecht: nicht angegeben


Beteilige Dich mit einer Spende