Eine Neue stellt sich vor

Moderator: karinenhof


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1886

Eine Neue stellt sich vor

Beitrag#1von Marled » Dienstag 26. Februar 2008, 21:57

Hi!
Nachdem Biela und Daniel mich auf das Vieh aufmerksam gemacht haben, will ich mich jetzt auch mal vorstellen.
Ich bin also Marled, weiblich, Altachtundsechzigerin, hab die Hippie- und Back-to-the-roots-Bewegung mit der Zeitschrift Kompost und Humus sowie Seymour und vielen anderen Vertretern der damaligen Biokultur mitbekommen und bin auch deswegen in den Hochwald (Teil des Hunsrücks) gezogen um dort Schafe zu halten, Hühner und Islandpferde sowie einen Garten naturnah anzubauen. Das ist inzwischen genau 30 Jahre her.
Die Schafe mussten dann irgendwann mal der knapper werdenden Zeit weichen, die Islandpferde und die Hühner bzw. das, was momentan der Fuchs davon noch übriggelassen hat gibt es noch. Da mein Mann seit einem Monat in Altersteilzeit ist, wird es auch wieder Schafe geben, wahrscheinlich auch wieder Ostfriesische Milchschafe (hatte früher eine Herdbuchzucht mit Milchprüfung und Käsemachen), zudem dann noch Islandschafe (sofern wir die Einfuhrgenehmigung bekommen) und eventuell Ouessantschafe. Der Hühnerbestand von zur Zeit drei soll wieder um Vorwerk, Coucou de Rennes und isländische Landnahmehühner aufgestockt werden, vielleicht auch noch zum Brüten das ein oder andere Seidenhuhn. An Pferden hätte ich gern auch noch ein bretonisches Bidet (heißt wirklich so), aber die sind leider endgültig ausgestorben. Und irgendwann in derZukunft noch ein, zwei Glanrinder und isländische gehörnte Streifenkühe.

Wie ihr dem vorher Geschriebenen entnehmen könnt, haben wir auch zwei Lieblingsferienziele: Bretagne und Island, die wir sooft wie möglich - d.h. einmal im Jahr Bild - besuchen. Außerdem gibt es einen großen Garten, der leider letztes Jahr krankheitsbedingt ziemlich brach lag und etliche Hektar extensiv genutztes Grünland mit einigen seltenen Pflanzen wie dem kleinen Knabenkraut. Die Winterzeit verbringe ich an Spinnrad und Webstuhl, habe früher die gesamte Wolle unserer Milchschafe selbst verarbeitet. Außerdem interessiere ich mich brennend für unsere Vergangenheit; spezielle Gebiete sind die HEK I - II (Hunsrückkelten), eines der bekanntesten Hügelgräberfelder liegt mal grad 2 km von uns entfernt, und auch eine Darstellung der Landnehmer Islands im 9. Jhdt. Das Interesse an erlebbarer Geschichte hat mich auch mit Daniel und Biela bekannt gemacht.

Uff, das ist aber jetzt lang geworden, ich hoffe, es war euch nicht zu viel. Ich hoffe hier auf einen lebhaften Austausch und neue Erkenntnisse!

Schönen Abend noch
Marled
Benutzeravatar
Marled
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 13
Registriert: 02.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von karinenhof » Dienstag 26. Februar 2008, 22:07

boh, vielen Dank für den Einblick. Da hast Du ja schon so einiges ausprobiert was noch vor mir liegt.
Ich bin echt beeindruckt.
Schön, dass Du zu uns geleitet Bild wurdest. Es bleibt spannend hier.

Bildle Grüße von Karin vom Karinenhof im Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1430
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich

Beitrag#3von Biela » Dienstag 26. Februar 2008, 22:17

Hallo Marled!

Da lern ich noch so einiges neues von dir kennen, was ich noch nicht wusste.

LG,
Biela
Benutzeravatar
Biela
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 54
Registriert: 01.2008
Wohnort: Nohfelden
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#4von knüllbergfarm » Mittwoch 27. Februar 2008, 07:16

Na dan Herzliches Wilkommen da brigst du ja schon"ne menge an Kentnise mit.
Wirklich interesante sachen die du da machst,gutes gelingen und Bildl spass mit uns Bildlern.

Gruss Thomas und die Mekernd,grunsend,gagand,schnaternd,wihernd,bellende Knülbergfarmbande
Benutzeravatar
knüllbergfarm
... hat gut Ahnung
... hat gut Ahnung
Beiträge: 579
Registriert: 06.2007
Wohnort: 21702 Wangersen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#5von dani » Mittwoch 27. Februar 2008, 09:37

Herzlich Willkommen,

klasse was du alles machst. Island, das ist auch so ein Traum von mir, irgendwann will ich da mal hin. Interessant finde ich auch die isländischen Haustierrassen. Hast du davon Bilder, die würden mich brennend interessieren.

LG
Dani
Benutzeravatar
dani
Moderator
Moderator
Beiträge: 346
Registriert: 11.2006
Wohnort: Salgen
Geschlecht: weiblich

Beitrag#6von Herwig » Mittwoch 27. Februar 2008, 09:44

Liebe Marled,

da sehe ich einige Paralelen zwischen uns, auch wenn ich vornehmlich in der Hobbylandwirtschaft hängen geblieben bin.
Ich sehe auch bei Dir, dass sich neue Energien für die alte Aufbruchstimmung neu formieren. Ich habe in letzter Zeit fest gestellt, das einige von den alten Seymour und Nachbarschafts Lesern soeine Art Rückbesinnung erleben. Viele hatten so eine Zeit, in der die Prioritäten etwas anders gelegt wurden? War bei mir auch so. Jedoch diese Verbundenheit zur Scholle und dem Leben auf dem Lande habe ich nie verloren.
Schön das du auch hier bist!
Benutzeravatar
Herwig
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3343
Registriert: 10.2006
Wohnort: Suderbruch, bei Hannover
Highscores: 236
Geschlecht: männlich

Beitrag#7von Daniel » Mittwoch 27. Februar 2008, 10:28

Hallo Marled:)

Schön dich auch endlich hier zu lesen....ich sehe schon wirre Arbeitseinsätze auf uns zukommen, damit der Hof auch den Ansprüchen der neuen Bewohner Platz und auch Räumlichkeiten zur Verarbeitung bieten kann;)

Aber du weißt ja: Ich bin dabei^^

LG,
Daniel
Benutzeravatar
Daniel
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 47
Registriert: 02.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#8von klosterbauer » Mittwoch 27. Februar 2008, 13:56

Hallo Marled

vom Bergischen in den Hunsrück ein fröhliches Willkommen. Hunsrück, das war doch die Gegend, wo in seligen Zeiten singend viele saßen und auf die grünen Jungs warteten. Erinnert mich an friedensbewegte Zeiten (wenn ich auch noch nicht von Altersteilzeit reden kann, ich zählte damals eher zu den Nachwuchs-Friedensbewegten). Und das war auch da, wo ich irgendwelche Sonnwend-Feiern genoss. Super - und jetzt entsteht da ein echt spannender Hof. Freu mich drauf - bis dahin

Bergische Grüße von
Peter
Klosterhof Bünghausen, Peter Schmidt & Susanne Schulte, Hömelstr. 12, 51645 Gummersbach, I: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
----- Wir züchten Braune Bergschafe, Rotes Höhenvieh und Noriker vom Abtenauer Schlag -----
Benutzeravatar
klosterbauer
...weiß alles ganz genau
...weiß alles ganz genau
Beiträge: 758
Registriert: 12.2007
Wohnort: 51645 Gummersbach
Geschlecht: männlich

Beitrag#9von Marled » Mittwoch 27. Februar 2008, 19:51

Vielen Dank für den freundlichen Empfang hier. Ich wühle mich jetzt mal so langsam durch alle Bereiche, die mich interessieren und sehen schon, hier sind ja ganz viele nette Leute.
Ich werde gleich ma in meinem Profil die URL unserer Homepage angeben, da könnt ihr dann selber mal sehen, wie es bei uns ausschaut und im Blog, der da verlinkt ist, unsere Reiseberichte der letzten Jahre lesen.
Ihr dürft mir aber auch gern noch ale möglichen Fragen stellen, ich werde euch auch noch löchern, wenn ich hier mal richtig angekommen bin.

Lieben Gruß
Marled
Benutzeravatar
Marled
...schaut sich noch um
...schaut sich noch um
Beiträge: 13
Registriert: 02.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#10von Canaria111 » Donnerstag 28. Februar 2008, 11:59

Auch von mir ein herzliches Willkommen. Islandpferde, da bin ich ja auf Anhieb begeistert. Bild
Benutzeravatar
Canaria111
Bauer, Farmer, Landwirt
Bauer, Farmer, Landwirt
Beiträge: 259
Registriert: 03.2007
Wohnort: Teneriffa
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#11von armin » Donnerstag 28. Februar 2008, 20:04

Hallo

Marled,

sei herzlich gegrüßt! Du wirst eine tolle Bereicherung sein, also viel Freude hier bei uns!

Armin
Benutzeravatar
armin
Moderator
Moderator
Beiträge: 289
Registriert: 12.2006
Wohnort: Remscheid
Geschlecht: männlich

Beitrag#12von Michaela268 » Dienstag 11. März 2008, 10:23

Auch von mir ein freundliches Hallo!
Islandpferde-ich bin begeistert Bild!

Bis bald und viel Spaß hier...
Frohsinn und Freude sind etwas Köstliches.(A.Schweitzer)
Benutzeravatar
Michaela268
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 45
Registriert: 12.2007
Wohnort: Emsland
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#13von ranulf » Mittwoch 12. März 2008, 14:11

Moin, moin Marled,

willkommen im Bild-Forum.

ich habe vielleicht einen Tip, wie Du leichter an Islandschafe rankommst. Beim surfen nach seltenen Schafrassen, ist mir aufgefallen, das eine rel. große Population von Islandschafen wohl in Dänemark gezüchtet werden.

Vielleicht mal in diese Richtung goggln,

Weiterhin viel Erfolg mit Deinen Tieren.

Gruß Ralf
Benutzeravatar
ranulf
... weiß ganz gut bescheid
... weiß ganz gut bescheid
Beiträge: 134
Registriert: 12.2006
Wohnort: Nordfriesland
Geschlecht: nicht angegeben


Beteilige Dich mit einer Spende