Welche Pflanze ist das?


AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 948

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#1von Uwe » Samstag 29. März 2014, 21:54

Scharbockskraut sag ich mal ...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Zitat:

In Auwäldern, frischfeuchten Laubwäldern, aber auch in Gärten, an offenen Wegrändern und in Parks blüht im sehr zeitigen Frühjahr das Scharbockskraut (Ranunculus ficaria oder Ficaria verna). Die Anfang März erscheinenden gelben Blüten werden von Bienen, Fliegen und Käfern besucht. Überwiegend vermehrt sich das Scharbockskraut durch Wurzelknöllchen, denn die Blüten sind meist steril. Die Verbreitung der nährstoffreichen, wie Weizenkörner aussehenden Knöllchen übernehmen Ameisen. Die rundlichen Blätter sind Vitamin-C-haltig, sie sind deshalb eine Bereicherung für Wildsalate.
Zitat Ende
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#2von Aika » Samstag 29. März 2014, 22:07

Würde ich auch sagen, Scharbockskraut.
Benutzeravatar
Aika
...ist scheinbar Hobbyfarmer
...ist scheinbar Hobbyfarmer
Beiträge: 50
Registriert: 08.2013
Wohnort: Kreis Kaiserslautern
Highscores: 172
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#3von Uwe » Samstag 29. März 2014, 22:34

Ja, sobald die Bäume Laub anstzen und Schatten werfen ist das weg! Ähnlich wie Buschwindröschen!
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#4von Uwe » Samstag 29. März 2014, 22:41

Ist ein Winterblüher, ohne Licht kein Gedeih!
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#5von Uwe » Samstag 29. März 2014, 23:02

Wenn die Weiden austreiben ist der weg ...
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#6von Uwe » Samstag 29. März 2014, 23:41

Bei mir hat Tante Dolmar das sagen! Das Kraut geht dennoch zurück!
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#7von Uwe » Freitag 18. April 2014, 14:52

Vermutlich Wiesenschaumkraut ...
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#8von schnuckened » Freitag 18. April 2014, 15:25

jau, Wiesenschaumkraut ist es, Uwe war schneller... :smileyvieh:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Grüße

Ed
Geprüfter Berater in Wolfsangelegenheiten nach Monitoring-Standards mit Unterstützung von VIEH / majaura@t-online.de
Benutzeravatar
schnuckened
Moderator
Moderator
Beiträge: 760
Registriert: 04.2013
Wohnort: Niederlausitz
Geschlecht: männlich

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#9von Uwe » Freitag 18. April 2014, 16:03

Jo, das tut nichts. Hält sich sogar in einer Vase über Tage.
Irgendwann klebt da "Kuckucksspucke" dran, typisch für die Plfanze!
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#10von Christina » Freitag 18. April 2014, 21:15

Sei froh über eine so artenreiche Wiese. :greensmilies006:
Beste Grüße,
Christina

Blessmanns Nutztier-Arche
Benutzeravatar
Christina
Moderator
Moderator
Beiträge: 1006
Registriert: 12.2007
Wohnort: Zwischen Hamburg und Bremen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#11von Uwe » Freitag 18. April 2014, 21:33

Habe ich auch hier im Moor, zusätzlich noch andere recht seltene Pflanzen!
Gut für das zu erwartende Heu!
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#12von Claudia » Freitag 27. Juni 2014, 20:02

mit den vielen kleinen Blättern könnte auch Johanniskraut sein. Siehst Du wenn du die Blätter gegen das Licht hältst, dann sind keine Ölpünktchen zu sehen
Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Moderator
Beiträge: 864
Registriert: 04.2013
Wohnort: Wendland
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#13von Uwe » Freitag 27. Juni 2014, 20:09

Zuletzt geändert von Uwe am Freitag 27. Juni 2014, 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#14von Uwe » Freitag 27. Juni 2014, 20:14

Wenn nur 5 gelbe Blütenblätter wird Claudia richtig liegen ...
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#15von Uwe » Freitag 27. Juni 2014, 20:37

5 gelbe Blütenblätter ~ Johanneskraut (sehr wahrscheinlich)
13 gelbe Blütenblätter ~ JKK

Das Grün auf Bild 2 sieht fast aus wie Rucola ... essen würde ich das aber nicht!
Bild 3 ist wohl Johanniskraut ...
Zuletzt geändert von Uwe am Freitag 27. Juni 2014, 20:42, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#16von Uwe » Freitag 27. Juni 2014, 22:28

Mettbrötchen hat geschrieben:Es kommt das Blut des heiligen Johannes.


Für mich ist das ein roter Pflanzensaft, mit zwei Gänsefüßchen wäre es deutlicher. Egal ... :arrow:
Zuletzt geändert von Uwe am Freitag 27. Juni 2014, 22:28, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus der Wesermarsch ...
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
Beiträge: 544
Registriert: 06.2010
Wohnort: Wesermarsch
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#17von Claudia » Samstag 28. Juni 2014, 07:55

Pippau hat "wuschelige2 Köpfchen
Rauke riecht man wenn man die Blätter etwas zerreibt

Ich finde das schwierig mit dem JKK, zählen der Blütenblätter gibt nur bedingt Sicherheit

Johanniskraut ist eine wunderbare Heilpflanze und jetzt Sammelzeit
Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Moderator
Beiträge: 864
Registriert: 04.2013
Wohnort: Wendland
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#18von schnuckened » Sonntag 29. Juni 2014, 10:00

Also Kreuz- oder Greiskräuter gibt es ne ganze Menge, versteift euch bitte nicht immer nur aufs Jakobs-Kreuzkraut, obwohl es das weitaus gefährlichste unter diesen Kräutern ist.
Hier noch einmal den "Nitter", für mich der bislang beste online-Pflanzenbestimmer...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Bild 1 unten und B 3 sind eindeutig Johanniskraut und das andere kann Wiesen-Pippau sein, oder Bild 2 auch Herbstlöwenzahn

Grüße

Ed
Zuletzt geändert von schnuckened am Sonntag 29. Juni 2014, 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
Geprüfter Berater in Wolfsangelegenheiten nach Monitoring-Standards mit Unterstützung von VIEH / majaura@t-online.de
Benutzeravatar
schnuckened
Moderator
Moderator
Beiträge: 760
Registriert: 04.2013
Wohnort: Niederlausitz
Geschlecht: männlich

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#19von karinenhof » Dienstag 1. Juli 2014, 11:36

hm, ich bin mir auch ganz schön sicher, dass das erste obere Bild JKK ist. Und wir werden dieses Gelumpe einfach nicht los.

Grüße von Karin aus dem Havelland
***********************************************************************
Bei uns halten Soay Schafe die Wiese kurz. Sie sind auch zu finden unter http://www.karinenhof.de
Nutztier- Arche Karinenhof, Hof Nr. 81
Benutzeravatar
karinenhof
Moderator
Moderator
Beiträge: 1442
Registriert: 04.2007
Wohnort: 14662 Wiesenaue/ OT Brädikow
Highscores: 28
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Pflanze ist das?

Beitrag#20von schnuckened » Dienstag 1. Juli 2014, 15:21

nee Karin, das ist es absolut nicht! Lt. Wurzelstock ist es etwas Löwenzahnartiges, ich geb mal noch den hier:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Grüße

Ed
Geprüfter Berater in Wolfsangelegenheiten nach Monitoring-Standards mit Unterstützung von VIEH / majaura@t-online.de
Benutzeravatar
schnuckened
Moderator
Moderator
Beiträge: 760
Registriert: 04.2013
Wohnort: Niederlausitz
Geschlecht: männlich


Beteilige Dich mit einer Spende